So spielt ihr Pokémon in eurem Bett

von Chiara Bruno (26. September 2017)

Quelle: GeekySexToysQuelle: GeekySexToys

Wenn ihr denkt, ihr seid zu alt für Pokémon, dann solltet ihr euch diese vier treuen Begleiter einfach mal genauer anschauen. Das Unternehmen GeekySexToys verkauft nämlich Sex-Spielzeug, das speziell für Nerds entworfen wurde.

GeekySexToys besteht aus einem kleinen Team, das in Australien sitzt und unter anderem "Pokémoan"-Dildos" verkauft - der Name setzt sich übrigens aus Pokémon und dem englischen Verb to moan, zu deutsch: stöhnen, zusammen. Wie vor fast 20 Jahren habt ihr erneut die Wahl zwischen Charmy (Glumanda), also einem roten Schweif, Bulby (Bisasam), samt großer Knospe und Squirty (Schiggy), mit einem Panzer auf dem Rücken. Pikachu schafft es bei Bedarf selbstverständlich auch als "elektrisches Anal Pokémoan" in euer perfektes Team.

Für umgerechnet 45 bis 55 Euro könnt ihr sie euch alle mühelos schnappen.

Das Unternehmen bietet abgesehen von Pokémon-Dildos unter anderem auch "Game of Thrones"-Dildos an. Schnappt ihr sie euch alle? Schreibt uns in die Kommentare, was ihr von den Pokémoans haltet!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Erkennt ihr alle "Assassin's Creed"-Teile an einem Screenshot

Assassin's Creed: Erkennt ihr alle "Assassin's Creed"-Teile an einem Screenshot

Ja, wir wissen: Auf spieletipps tummeln sich die größten "Assassin's Creed"-Fans und keiner kann euch etwas (...) mehr

Weitere Artikel

Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Twitch: Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Einige Twitch-Streamer (Liste via Kotaku) wurde kurzerhand von der Streaming-Plattform gesperrt. Grund dafür war d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link