Test Wolfenstein 2 - Fakten und Meinung

Brocken mit Herz und Seele

Als Basis steht euch diesmal ein weitläufiges U-Boot zur Verfügung. In diesem findet ihr jede Menge skurriler Personen mit ganz eigenen Geschichten. Sicherlich werdet auch ihr euch zwischendurch zu einem dieser Charaktere gesellen, um den Geschichten zu lauschen, die er zu erzählen hat. Auch könnt ihr hier Nebenmissionen entdecken. Schon immer mal Lust gehabt, ein Schwein zu füttern? Nun, hier habt ihr die Möglichkeit.

Der gute B.J. wird aufgrund seiner schweren Verletzungen beinahe zum Cyborg.Der gute B.J. wird aufgrund seiner schweren Verletzungen beinahe zum Cyborg.

Doch eine der größten Neuerungen ist wohl das große Herz, das ihr in Wolfenstein 2 – The New Colossus finden werdet. Und die Explizitheit im Kampf gegen den Faschismus. Hatten auch schon The New Order und The Old Blood ihre sentimentalen Momente, sind diese in The New Colossus noch mal sehr viel präsenter. Ihr erfahrt von schweren Schicksalen des Widerstands. Von Verlusten und Ängsten. Ihr erfahrt vor allem einen Protagonisten, der leidet, mit sich hadert, keine Kraft mehr hat. Lest ihr dann noch die Zeitungen, Tagebücher oder andere Dokumente, ergibt sich das komplexe Bild eines gewalttätigen Regimes und seiner Widersacher.

Denn in einem Punkt lässt Wolfenstein 2 – The New Colossus keine Frage offen: Es ist ein Antikriegsspiel. In allem Wahn, in allen verrückten Ideen zeigt sich eine dicke, fette Botschaft: Der Faschismus gehört besiegt. Und das ist auch gut so.

Fakten:

  • direkte Fortsetzung von Wolfenstein - The New Order
  • erneut mit B.J. Blazkowicz als Hauptfigur
  • starke und emotionale Erzählung eingebettet ...
  • ... in eine hervorragende Ego-Shooter-Mechanik
  • in Deutschland nur mit grafischen Anpassungen erhältlich
  • hierzulande nur mit deutscher Vertonung und Bildschirmtexten
  • erhältlich für PC, PlayStation 4 und Xbox One
  • Wolfenstein 2 - The New Colossus bei Amazon bestellen

Meinung von Matthias Kreienbrink

Tatsächlich hat Wolfenstein 2- The New Colossus meine Erwartungen übertroffen. Ich war schon großer Fan der vorherigen Teile, mochte sie wegen ihrer Brachialität und Pointierung. Doch legt der neueste Teil da noch eine Schippe drauf. Nicht nur ist er noch derber, noch wahnsinniger. Auch ist er viel emotionaler und auf diese Art und Weise auch schockierender. Aber versteht mich nicht falsch.

Neben all der Politik und allen erzählerischen Mitteln bietet Wolfenstein 2 unverschämt viel Spaß. Die Waffen fühlen sich gut an. Sie klingen knatternd richtig. Und wenn dann die faschistischen Gegner in einem Schrei untergehen, weiß man: Das hier ist ein ganz besonderes Videospiel.

Fazit: Wolfenstein 2 – The New Colossus macht genau das, was es sich vorgenommen hat. Es ist bombastisch, spaßig und gleichzeitig bedrückend.

90 Spieletipps-Award

meint: Wolfenstein 2 - The New Colossus macht genau das, was es sich vorgenommen hat. Es ist bombastisch, spaßig und gleichzeitig bedrückend.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wolfenstein 2 (Übersicht)