Pokémon Go: Spieler fangen legendäres Pokémon als Andenken an verstorbenen Freund

von Luis Kümmeler (06. November 2017)

Spieler in Taiwan haben das neue, legendäre Monster Entei in Pokémon Go gefangen, um ihren verstorbenen Trainerkollegen zu ehren. Der war kurz zuvor im Zuge einer Krebserkrankung verstorben, bevor er die Gelegenheit hatte, besagtes Pokémon seiner Sammlung hinzuzufügen.

Der Trailer zu legendären Monstern in Pokémon Go

Seit seiner Veröffentlichung im Sommer des Jahres 2016 bringt Pokémon Go Spieler rund um den Globus zusammen und sorgte bei Launch quasi täglich für kuriose Geschichten – etwa als Anwohner Spieler mit Eiern und Wasserbomben bewarfen.

Seit der Veröffentlichung der ersten Spiele für den Gameboy im Jahr 1996 ist er bei vielen Menschen groß, der Drang, „sie alle zu fangen“. Und Lao Xiao, ein älterer Mann aus Taiwan, stellte da keine Ausnahme dar. Wie die englischsprachige Webseite Game Rant berichtet, wurde Xiao in der Folge einer Krebsdiagnose allerdings am Spielen gehindert und verstarb, bevor es ihm möglich war, sein letztes, großes Ziel zu erreichen.

Das bestand offenbar darin, das neue, legendäre Pokémon Entei zu fangen, das ab dem 1. November 2017 in Taiwan ankommen sollte. Doch Xiaos Freunde sprangen in die Bresche und erfüllten den letzten Wunsch ihres verstorbenen Trainerkollegen: Auf der Beerdigung fragten sie nach seinem Smartphone und gingen schließlich auf die Suche.

Namen wie „Xiaos Ehrenwache“ trugen die Pokémon der Trainer, die sich schließlich einen Kampf mit Entei leisteten und schlussendlich dazu beitrugen, dass das seltene Pokémon gefangen und Xiaos letzter Wunsch erfüllt werden konnte.

Pokémon Go ist auf iOS- und Android-Geräten spielbar. Nachdem das Spiel bei Veröffentlichung im vergangenen Jahr für einen riesigen Hype auf der ganzen Welt gesorgt hatte, sind die Spielerzahlen mittlerweile deutlich zurückgegangen, doch immer noch beachtlich.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Open World  

Endlich reif für den Champion-Titel?

WWE 2K19: Endlich reif für den Champion-Titel?

Der neue King of the Ring steht fest! WWE 2K19 schleppt zwar noch viele Altlasten mit sich herum, besticht aber durch (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Red Dead Redemption 2: Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Wie sich zeigt, werdet ihr nicht überall Erfolg haben, wenn ihr Red Dead Redemption 2 in kleinern Geschäften (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Go (Übersicht)
* gesponsorter Link