Star Wars Battlefront 2: Bis zu 40 Stunden Spielzeit für die Freischaltung eines Helden

von Sören Wetterau (Montag, 13.11.2017 - 12:33 Uhr)

Star Wars Battlefront 2 ist noch nicht einmal erschienen, da kriselt es schon gewaltig: Die zuvor schon kritisierten Lootboxen stehen erneut im Mittelpunkt. Trotz des Versprechens von EA, dass die Lootboxen zur Veröffentlichung fairer gestaltet sein sollen, benötigt es wohl weiterhin jede Menge Spielzeit, um relevante Dinge freizuschalten. Laut der Rechnung eines Spielers sind sogar bis zu 40 Stunden für eine(!) Helden-Freischaltung notwendig.

Der Reddit-Nutzer TheHotterPotato hat sich mit der laufenden Trial-Version von Star Wars Battlefront 2 für Kunden von EA oder Origin Access hingesetzt und bei jeder Mehrspieler-Partie die Zeit gestoppt, sowie die erhaltenen Credits notiert. Als Spielmodus dient immer Galactic Assault, während er selbst die Herausforderungen bei der Rechnung weglässt, da zumindest die einfachen laut seiner Aussage sehr schnell zu absolvieren sind.

In seiner umfangreichen Tabelle zeigt TheHotterPotato das Ergebnis: Ein Match dauert im Durchschnitt rund zehn Minuten und beschert ihm pro Minute knapp 25 Credits, sprich rund 250 Credits pro Partie. Da jedoch eine Trooper-Kiste mit 4.000 Credits zu Buche schlägt, würde es über zweieinhalb Stunden benötigen, um eine solche Kiste kaufen zu können.

Die teuersten Heldencharaktere, wie etwa Luke Skywalker oder Darth Vader, kosten sogar gleich 60.000 Credits oder umgerechnet 40 Stunden Spielzeit ohne dabei etwas anderes zu erwerben. Es gibt natürlich auch günstigere Helden, wie etwa Prinzessin Leia, die nur 20.000 oder 40.000 Credits kosten. Nichtsdestotrotz würde es laut der Rechnung insgesamt sieben Tage Spielzeit dauern, um alle Helden freizuschalten.

Natürlich gibt es noch die bereits erwähnten Herausforderungen, die euch ebenfalls eine bestimmte Menge an Credits gewähren. TheHotterPotato hat sich aus diesem Grund diese Belohnungen genauer angesehen und eine weitere Tabelle veröffentlicht: Wer alle Herausforderungen abschließt, erhält insgesamt 32.400 Credits - also gerade einmal etwas mehr als die Hälfte, die beispielsweise für Darth Vader benötigt wird. Zudem können manche Herausforderungen nur mit bestimmten Helden abgeschlossen werden.

Zurzeit ist jedoch unklar, ob diese Werte nur für die Access-Version von Star Wars Battlefront 2 gelten und am Veröffentlichungstag, dem 17. November, noch einmal angepasst werden.

Für Star Wars Battlefront 2 hat Hersteller EA versprochen, dass es deutlich mehr Inhalte geben wird als noch im Vorgänger. Im zweiten Teil ist nun sogar eine Singleplayer-Kampagne mit an Bord, die euch in die Haut einer Imperiums-Soldatin versetzt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Extrem anstößiges Spiel-Logo wurde abgeschwächt

Ein besonderes Horrorspiel wurde „Nintendo Switch“-Besitzern bis vor kurzem mit einem enorm zwei (...) mehr

Weitere News

Star Wars Battlefront 2 (Übersicht)