Mit diesen 9 Tipps, spart ihr beim nächsten Spiele-Einkauf

(Special)

von Daniel Kirschey (18. November 2017)

Weihnachten steht vor der Tür und natürlich gehört auch das ein oder andere Videospiel mit unter den Baum. Doch Videospiele sind ein teures Hobby. Bei Preisen zwischen 50-70 Euro pro Spiel geht das schnell ins Geld. Damit eure Ausgaben bei der nächsten Videospiel-Shopping-Tour nicht euer Budget sprengen, haben wir für euch einige Möglichkeiten zusammengetragen, mit denen ihr den einen oder anderen Euro sparen könnt:

Und, was für euch dabei gewesen? Hoffentlich, denn dann habt ihr sicherlich Geld gespart und euch das eine oder andere Videospiel leisten können. Wir wissen ja alle, mehr Spiele, bedeuten auch mehr Spaß.

Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Red Dead Online: Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Seit etwas mehr als einer Woche dürfen alle Besitzer von Red Dead Redemption 2 die Beta des Multiplayer-Modus' (...) mehr

Weitere Artikel

PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Last Minute: PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Nur noch eine Woche bis Weihnachten! Amazon listet heute Top-Deals, damit ihr eure "Last Minute"-Geschenke erled (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link