Skyrim: Spieler entschlüsselt geheime Nachricht viel zu spät

von Sören Wetterau (20. November 2017)

Es gibt ein paar Dinge im Leben, bei denen sollte nicht ewig lang gewartet werden. Das durfte nun auch der Reddit-Nutzer byeblee feststellen, der am Wochenende die Hilfe der dortigen Skyrim-Spieler in Anspruch genommen hat. Der Grund? Eine Nachricht seiner Ex-Freundin, die den Inhalt in der Sprache der Drachen von Himmelsrand festgehalten hat. Problem: byeblee spielt gar kein The Elder Scrolls 5 - Skyrim.

(Quelle: byeblee via Reddit)

Wer einmal in Himmelsrand gewesen ist, der weiß, dass sich dort vieles um die Drachen dreht, die über eine eigene Sprache verfügen. Diese nutzt unter anderem der Hauptheld für seine bekannten Schreie, aber damit lassen sich zumindest in der Theorie auch ganze Briefe in einer runenartigen Schriftt verfassen, wie die ehemalige Freundin des Reddit-Mitglieds byeblee beweist.

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Da byeblee jedoch kein Skyrim spielt hat er sich an die Nutzer von Reddit gewandt, die nach kurzer Zeit festgestellt haben: Der Text wurde erst in englisch verfasst, dann vermutlich via Google Translate in philippinisch übersetzt ehe die zweite Übersetzung in die Drachensprache erfolgt ist. Der Inhalt ist jedoch kein Liebesgeständnis der ehemaligen Freundin, sondern deutet tiefgehende Beziehungsprobleme an:

"Aktuell arbeite ich an meinen Forschungen, dann habe ich das Telefon überprüft. Ich sehe mir meinen Posteingang an und es gibt nichts Neues und du hast die meisten meiner Texte ignoriert. Als ich das schreibe ist es 19:25 Uhr und ich weiß, dass deine Vorlesung vorbei ist, aber ich weiß nicht mehr, was du machst, du sagst es mir nicht mehr, vielleicht möchtest du es mir sagen?"

Weitere Teile des Briefes wollten die anderen Mitglieder anschließend nicht mehr übersetzen. In einem Gespräch mit Kotaku erklärt byeblee, dass der Brief vor zwei Jahren entstanden ist und er damals aufgrund von Familien-Problemen unter Stress gestanden habe, was sich schlussendlich auf seine Beziehung ausgewirkt hat. Seine ehemalige Freundin hat ihm diesen Brief überreicht und lediglich darauf hingewiesen, dass er es selbst entschlüsseln soll.

Die Moral der Geschichte? Kryptische Notizen möglichst rechtzeitig entschlüsseln. Alternativ vielleicht bei tiefgehenden und emotionalen Problemen die offene Kommunikation wählen und versuchen mit dem Partner direkt darüber zu reden.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer  

Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Schwierigkeitsgrade: Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Am Freitag erscheint Shadow of the Tomb Raider. Neben vielen Dingen, die es sehr gut macht, ist mir etwas negativ (...) mehr

Weitere Artikel

Red Dead Online soll im November mit einer Beta starten

Red Dead Online soll im November mit einer Beta starten

Wie die meisten von euch sicherlich wissen, soll am 26. Oktober das neue Spiel von Rockstar erscheinen: Red Dead Redemp (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Alle Meinungen

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link