Pokémon Ultrasonne und Ultramond sind die am schlechtesten bewerteten Pokémon-Spiele in Japan

von Chiara Bruno (21. November 2017)

Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung von Pokémon - Sonne und Pokémon - Mond erschienen kürzlich, am 17. November, Pokémon - Ultrasonne und Ultramond. Zusatzeditionen wie diese sind nichts neues und trafen bei den Fans meist auf Beliebtheit. Nicht jedoch die neuesten Erweiterungen. Denn Pokémon Ultrasonne und Ultramond sind die am schlechtesten bewerteten Pokémon-Spiele in Japan - dem Ursprungsland des Pokémon-Universums.

Die Freude bei den Fans in Japan war zu Beginn groß. Im Pokémon Mega Center in Tokyo, dem Mekka für Pokémon-Fans, warteten in der Früh mehr als 500 Fans auf den Verkaufsstart. Nun die Wendung: Wie das Magazin Nintendo Soup berichtet, hagelte es bereits einen Tag nach dem Erscheinen der Spiele negative Bewertungen.

Amazon.co.jpAmazon.co.jp

Über 143 Amazon-Nutzer bewerteten Pokémon Ultrasonne und Ultramond mit nur einem Stern, also der schlechtesten Bewertung. Durchschnittlich besitzen die Spiele eine durchschnittliche Bewertung von 2,5 Sternen. Das liegt allerdings nicht nur daran, dass es sich bei den beiden Spielen um Zusatzeditionen hält. So hat zum Beispiel Pokémon Schwarze Edition 2 recht positive Bewertungen:

Spieler kritisieren unter anderem, dass frische Inhalte fehlen, es keinen nationalen Pokédex gibt und die Bedeutungslosigkeit der Geschichte und Dialoge. So hätte Nintendo auch einfach einen DLC für 500 Yen, also umgerechnet 4 Euro veröffentlichen können. Ein Spieler greift sogar zu einer drastischen maßnahme: "Ich werde nie wieder ein Pokémon-Spiel kaufen"

In unserem Test "Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde" schnitten die beiden Zusatzeditionen relativ gut ab. Dort könnt ihr euch auch ein eigenes Bild zu den Spielen machen.

Wie sehr sich Pokémon Ultrasonne und Ultramond von ihren beiden Vorgängern unterscheiden, seht ihr in unserer Bilderstrecke. Was haltet ihr von den Zusatzeditionen? Sind die Erinnerungen noch zu frisch? Schreibt es uns in die Kommentare!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond (Übersicht)
* gesponsorter Link