Last Man Sitting: Absurdes Spiel nimmt Battle-Royale-Spiele auf die Schippe

von Robert Kohlick (22. November 2017)

Last Man Standing parodiert mit seinem Gameplay Battle-Royale-Spiele wie Playerunknown's Battlegrounds oder Fortnite. Der Entwickler kam zu der Idee, als er gerade an einem anderen Projekt arbeitete.

Bock auf Battle Royale? Bei Fortnite könnt ihr den Spielmodus kostenlos ausprobieren. Hier könnt ihr einen Blick auf das Spiel werfen:

So spielt sich Fortnite - Battle Royale

Viele Entwicker versuchen inzwischen auf den Battle-Royale-Zug aufzuspringen, um auch ein Stück vom Kuchen abzubekommen. Last Man Sitting hingegen macht sich mit seinem Gameplay über das komplette Genre lustig.

Ein paar Männer sitzen in einem Büro, tragen schwarze Anzüge und weiße Hemden. Jeder von ihnen sitzt in einem grünen Bürostuhl – so weit, so langweilig. Wenn man nun jedoch Schrotflinten und Ragdoll-Physik hinzufügt, wird aus dem ganzen ein sehr absurdes Battle-Royale-Spiel. Der letzte, der noch sitzt, gewinnt:

Auf Reddit verbreitete sich ein kurzer Ausschnitt des Spiels über das Wochenende wie ein Lauffeuer. Leute in einen kleinen Raum zu stecken und ihnen dabei zuzusehen, wie sie versuchen sich gegenseitig abzuschießen und dabei selbst quer durch den Raum fliegen, scheint den Nutzern der Plattform zu gefallen.

Dabei arbeitete der Entwickler ursprünglich eigentlich an einer Art GTA-Klon, wie er gegenüber Kotaku erwähnte. Während er mit der Shooter-Mechanik des Spiels herumexperimentierte, kam er auf die Idee, sich nur durch den Rückstoß der Waffen fortzubewegen – und so entstand die Grundmechanik für Last Man Sitting:

"Ich begann damit, mich nur durch das Abfeuern der Waffe zu bewegen, anstatt normal zu laufen. Ich mochte die Idee, aber es sah echt dämlich aus, da es so wirkte, als ob der Charakter die ganze Zeit 'moonwalken' würde. Also setzte ich ihn kurzerhand in einen Stuhl und heraus kam das GIF, welches irgendwie mehr als 10.000 Likes auf Twitter und 100.000 Upvotes auf Reddit erhielt."

Bereits im Januar soll eine erste Alpha-Version des Spiels erscheinen.

Wer hingegen Lust auf ein richtiges Battle-Royale-Spiel hat, sollte einmal einen Blick auf unsere Bilderstrecke werfen. Hier stellen wir euch einmal zehn sehenswerte Vertreter des Genres einmal näher vor:

Was sagt ihr zu Last Man Sitting? Werdet ihr das Spiel im Januar einmal selbst ausprobieren? Oder könnt ihr dieser absurden Idee so gar nichts abgewinnen? Schreibt eure Meinung einfach in die Kommentare.

Tags: Multiplayer  

Wieso Conan mich nerven musste, damit ich Ark lieben lernte

Survival-Games: Wieso Conan mich nerven musste, damit ich Ark lieben lernte

Lange war das Survival-Genre ein Mysterium für mich. Meist schreckte ich davor zurück, da allein der Name des (...) mehr

Weitere Artikel

Gerüchte um E3-Enthüllung und neue Inhalte

Resident Evil 2 - Remake: Gerüchte um E3-Enthüllung und neue Inhalte

Schon seit über zweieinhalb Jahren ist bekannt, dass Capcom an einer kompletten Neuauflage von Resident Evil 2 arb (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link