Kurioses Gadget: Eine AR-Pistole für Smartphones

von Sören Wetterau (24. November 2017)

Spätestens seit Pokémon Go ist neben der Virtual Reality, auch die Augmented Reality vielen Menschen ein Begriff. Hersteller Callstel nutzt die neue Technologie und präsentiert eine sogenannte AR-Pistole, die via Bluetooth mit eurem Smartphone verbunden wird. Das Ergebnis lässt sich im folgenden Produktvideo ab Minute 2:11 in voller Gänze betrachten:

(Quelle: Youtube, PEARL TV)

Pearl und Callstel sprechen hierbei von der "Gaming-Erfahrung der Zukunft" und einem echten Mitten-drin-Erlebnis. Dabei wird jedoch verschwiegen, dass Nutzer mithilfe der Pistole eventuell etwas unbeholfen und merkwürdig aussehen. Zumindest unterwegs dürfte die Pistole ziemlich auffällig sein und für die einen oder anderen Blicke sorge.

Nur keine Sorge: Die Hersteller sind mit ihrem AR-Pistolen-Gadget nicht ganz alleine. In der weiten Welt der Videospielindustrie gibt es noch viele weitere Gegenstände, die einfach nicht so richtig zünden wollen.

Tags: Fun   Hardware  

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt eine PS4 Pro mit God of War

Gewinnt eine PS4 Pro mit God of War

Heute gibt es gleich zwei große Ereignisse zu feiern! Da wäre natürlich der 20. Geburtstag eurer Liebli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link