Das sollen Controller sein? Von der Kettensäge bis zur Bongo

(Special)

von Thomas Stuchlik (03. Dezember 2017)

Ein Joystick mit über 40 Buttons, verdrehbare Joypads oder eine Angel: Die Spielegeschichte steckt voller bizarrer Hardware-Auswüchse. Wir stellen euch die skurrilsten Eingabegeräte vor.

Controller begleiten uns durch das gesamte Gamer-Leben. Man kennt jede Taste und kann sie blind bedienen. Die Hardware ist uns vertraut wie kaum ein anderes Gerät. Doch das war nicht immer so. Blickt man zurück in der Geschichte des Gaming, offenbaren sich verrückte Designs und unspielbare Konstrukte. So dass man sich fragen muss, ob Hersteller früher allesamt verrückt waren.

Wie ist eure Meinung zu diesen eigentümlichen Konstruktionen? Würdet ihr solche Geräte den aktuellen Joypads vorziehen? Vielleicht fällt euch noch weitere komische oder bizarre Hardware ein? Schreibt es uns in die Kommentare!

Tags: Hardware   Fun   Retro  

Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Skelettpferd in Minecraft: Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Glück war in Minecraft bisher nicht auf meiner Seite. Gefühlt hunderte Male stieß es mich samt (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link