Das solltet ihr dieses Wochenende zocken - Darf es ein bisschen mehr sein?

von Robert Kohlick (02. Dezember 2017)

Dieses Wochenende kommt ihr voll auf eure Kosten. Statt euch nur ein Spiel für das Wochenende ans Herz zu legen, sind es dieses Mal gleich ganze drei. Auf Amazon könnt ihr euch gerade derzeit drei Videospiele zum Preis von zwei sichern. Der Preis des günstigsten Spiels wird euch an der Kasse abgezogen. Wir haben für euch einmal ein kleines Paket zusammengestellt:

Mittelerde - Schatten des Krieges

Eine Mischung aus Assassin's Creed und der Batman-Arkham-Serie trifft auf Tolkiens "Herr der Ringe"-Universum. Bereits der erste Teil Mittelerde - Mordors Schatten konnte durchaus überzeugen und auch die Fortsetzung muss sich nicht verstecken. Das Nemesis-System des Vorgängers wurde noch einmal ausgebaut und auch die Belagerungen und Schlachten um die Festungen von Sauron sind eune gelungene Neuerung. Bis ihr das finale Ende in Mittelerde - Schatten des Krieges erreicht, seid ihr dutzende Stunden beschäftigt.

Hier könnt ihr euch das Spiel für die Amazon-Aktion sichern.

Call of Duty - WW2

Endlich mal wieder ein Call of Duty, das auch im zweiten Weltkrieg spielt. Nach dem etwas längeren Ausflug in diverse Zukunftsszenarien kehrt die Reihe nun wieder zu seinen Wurzeln zurück. Ihr übernehmt die Rolle von Private Red Daniels, der zusammen mit seiner Einheit an der Normandie abgesetzt wird. Zusammen mit euren Kameraden kämpft ihr euch immer weiter in das Herz des dritten Reichs vor und drängt die deutschen Streitkräfte immer weiter zurück. Nachdem ihr die Kampagne beendet habt, könnt ihr immer noch zahlreiche Stunden in den Multiplayer oder den Zombie-Modus des Spiels investieren. Hier kommt so schnell keine Langeweile auf.

Hier findet ihr Call of Duty - WW2 auf Amazon. Auch dieses Spiel ist Teil der "3 für 2"-Aktion.

Assassin's Creed - Origins

Die einjährige Kunstpause scheint der "Assassin's Creed"-Reihe sehr gut getan zu haben. Anstatt auf dem Zeitstrahl weiter nach vorne zu schreiten, macht Assassin's Creed einen riesigen Schritt zurück. In Ägypten 49 v. Chr. übernehmt ihr die Rolle von Bayek - seines Zeichens Medjau. Doch nicht nur im Setting gab es eine Änderung, auch das Kampfsystem wurde geändert. Die Kämpfe spielen sich jetzt direkter und anspruchsvoller. Zudem könnt ihr Bayeks Fähigkeiten durch Level-Ups weiter ausbauen und sie somit eurem Spielstil anpassen. Zwischen den riesigen Wüstendünen findet ihr immer wieder riesige Städte, fruchtbare Oasen und versteckte Gräber. Assassin's Creed - Origins bietet euch noch einmal deutlich mehr Inhalt als die Vorgänger und beschäftigt selbst erfahrene Spieler locker mehrere dutzend Stunden.

Auch Assassin's Creed - Origins ist Teil von Amazons "3 für 2"-Aktion. Hier könnt ihr euch das Spiel sichern.

Werdet ihr von Amazons Angebot Gebrauch machen? Welche Spiele werdet ihr dieses Wochenende zocken? Habt ihr euch schon was Neues gekauft? Oder habt ihr noch genug Spiele in eurer riesigen Spiele-Bibliothek offen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Amazon   Koop-Modus   Herr der Ringe   Open World  

Das Schwerter-Tekken mit Geralt

Soul Calibur 6: Das Schwerter-Tekken mit Geralt

Am 19. Oktober ruft Entwickler Bandai Namco zum sechsten Mal zum Klingenkreuzen auf. Und nein, es zieht keine (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link