DanTDM ist der finanziell erfolgreichste Youtuber 2017

von Sören Wetterau (11. Dezember 2017)

(Quelle: Youtube, DanTDM)

17 Millionen Abonnenten, 11 Milliarden Klicks und ein Einkommen von 16,5 Millionen US-Dollar: Daniel Middleton, besser bekannt als DanTDM, ist 2017 laut Forbes der erfolgreichste Youtuber gewesen. Der Abo-König Pewdiepie muss hingegen nach einem schweren Jahr mit einigen Verlusten leben.

Seit 2015 listet das Forbes-Magazin jedes Jahr die bestbezahlten Youtube-Stars auf und damals hat es Pewdiepie noch an die Spitze geschafft. Zwar ist der Schwede auch im Jahr 2017 weiterhin der meistabonnierte Kanal auf Youtube, aber er muss mit einem Verlust von rund 20 Prozent bei den Einnahmen leben. Grund dafür sind vermutlich die zahlreichen Kontroversen, die ihm unter anderen die Verträge mit Youtube Red und Disney gekostet haben. Für Pewdiepie bedeutet das einen Absturz auf Platz 6.

Der neue Spitzenreiter ist derweil DanTDM, der vor allem für seine Minecraft-Videos bekannt ist. Mit Einnahmen von rund 16,5 Millionen US-Dollar erreicht er zudem den höchsten Wert seit Aufzeichnung des Forbes-Magazins. Zudem ist er im Jahr 2017 gleich viermal im ausverkauften Opernhaus von Sidney aufgetreten. Nur relativ knapp hinter DanTDM reiht sich Evan Fong, der auf circa 15,5 Millionen US-Dollar kommt.

In der "Top 10"-Liste befinden sich vorrangig Gaming-Youtuber, darunter beispielsweise der vor wenigen Monaten als noch "wichtigster Gamer der Welt" betitelte Markiplier. Mit dem gerade einmal sechsjährigen Ryan ist jedoch auch eine waschechte Überraschung dabei. Im vergangenen Jahr soll der noch sehr junge Youtube-Künstler satte elf Millionen US-Dollar mit seinem Kanal verdient haben. Dort testet er regelmäßig neues Spielzeug oder veröffentlicht Songs.

Insgesamt, so heißt es im Bericht von Forbes, haben die zehn bestbezahlten Youtuber zwischen dem 1. Juni 2016 und dem 1. Juni 2017 127 Millionen US-Dollar an Einnahmen erzielt. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das ein Plus von 80 Prozent.

Kommentare anzeigen

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Remake verfügt über LAN-Modus

Age of Empires: Remake verfügt über LAN-Modus

Im Oktober 2017 hat Microsoft kurzfristig die Veröffentlichung der Age of Empires - Definitive Edition verschoben. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht