Pokémon im Klassenzimmer: Australische Schüler leben den Traum

von Maximilian Stulle (15. Dezember 2017)

Statt mit mühsamen Mathe-Hausaufgaben beschäftigen sich diese Schüler mit ihren Lieblings-Pokémon. Eine Schulklasse darf, was wir nie durften: Im Unterricht werden Pokémon besprochen.

Nostalgie Dosis für Pokémon Fans: Der neue Trailer zum Film:

Wie oft saßt ihr nicht bereits in einer scheinbar endlos langen Schulstunde und hättet euch viel lieber mit euren Spielen zuhause oder der Lieblingssendung beschäftigt?
Schüler auf der ganzen Welt träumen täglich von ihren fiktiven Helden während sie versuchen sich auf den Schulstoff zu konzentrieren, doch für diese Schüler blieb es nicht beim Tagträumen, wie das englischsprachige Magazin Kotaku berichtet.

Der Traum vieler Schüler
In Australien vermischten sich nun Schulaufgaben und Freizeit für einige glückliche Schüler.
Deren Lehrer hatte die Kinder darum gebeten sich gemeinsam für ein Thema zu entscheiden, über welches die gesamte Klasse etwas schreiben sollte.
Doch zu dessen Überraschung wählten die Schüler kein erwartetes Thema wie etwa "Natur" oder "Berufe". Stattdessen entschieden sich die rund sieben Jahre alten Schüler für "Pokémon" als Thema ihrer Hausaufgaben. So bekam jeder Einzelne die Aufgabe, einige Sätze zu einem Pokémon zu schreiben und in der Klasse zu präsentieren.

Die Ergebnisse sind nicht nur wahnsinnig süß, sondern zeigen auch, dass sich Schüler doch Mühe geben, wenn sie nur das Thema interessiert.

Ein Kind schreibt über Arceus, dem Gott aller Pokémon:
Wie sieht mein Pokémon aus?
"Er sieht [aus wie] Arceus"
Was sind die Eigenschaften meines Pokémon?
"Er rettet Leute und [ist] nett."
Was macht mein Pokémon?
"Es ist ein Multityp Pokémon."

Was sagt ihr zu dem ungewöhnlichen Klassenzimmer in Australien? Hättet ihr euch auch gerne mehr Aufsätze über Games und Serien in der Schule gewünscht?
Schreibt uns euren Pokémon-Aufsatz in die Kommentare, oder erzählt uns von verrückten Schulaufgaben die ihr bereits bekommen habt.

3 Dinge, die ich von dem Spiel gelernt habe

Red Dead Redemption 2: 3 Dinge, die ich von dem Spiel gelernt habe

Viele, viele Stunden habe ich in dem monumentalen Red Dead Redemption 2 nun schon verbracht, viele weitere Stunden (...) mehr

Weitere Artikel

Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Anthem: Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Wenn man vorab Zugang zu einem unveröffentlichten Spiel erhält, geht das oft einher mit einem NDA - Non (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link