Trends, die uns 2017 richtig genervt haben

(Special)

von Daniel Kirschey (27. Dezember 2017)

Wir schreiben (noch) das Jahr 2017. Als Zocker können wir eigentlich recht zufrieden sein. Es gab eine Menge guter Spiele! Wirklich eine Menge, denkt nur an Nier - Automata, Horizon - Zero Dawn, Persona 5, Prey, Wolfenstein 2 - The New Colossus - um nur einige zu nennen.

Es gab jedoch auch die eine oder andere Sache, die so richtig genervt hat. Hier haben wir mal die Trends des Jahres 2017 zusammengestellt, die hoffentlich nicht im nächsten Jahr ungehindert fortgesetzt werden.

Fehlt euch ein Trend? Es kann ja wirklich sein, dass wir etwas übersehen haben. Denkt aber dran, einige Trends gibt's schon länger. Wenn ihr aber einen Trend aus dem Jahr 2017 vermisst, dann schreibt ihn uns in die Kommentare.

Kommentare anzeigen

Die schrägsten Merchandise-Artikel, die es momentan zu kaufen gibt

Die schrägsten Merchandise-Artikel, die es momentan zu kaufen gibt

Das Fan-Herz begehrt, was das Fan-Herz begehrt. Außerhalb der digitalen Erfahrung soll das aktuelle Lieblingsspiel (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht