6 Gründe, warum Spieler Call of Duty hassen

(Special)

von Daniel Kirschey (19. Dezember 2017)

Die einen lieben Spiele der "Call of Duty"-Reihe - andere hassen sie aus tiefstem Herzen. Doch woran liegt das eigentlich? Ja, Call of Duty ist nicht für jeden etwas und über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber miese Spiele sind sie auf keinen Fall. Es geht hier nicht darum, ob diese Behauptungen stimmen. Wir haben hier an dieser Stelle lediglich mal die am meisten genannten Gründe zusammengesammelt. Es geht hier nicht darum, ob diese Behauptungen stimmen.

Zwei Fragen kommen einem da natürlich direkt in den Sinn. Zum einen: Auf welcher Seite steht ihr - hasst oder liebt ihr CoD? Und zum anderen: Was sind die Gründe dafür? Habt ihr noch andere Gründe warum ihr CoD nicht mögt oder gar hasst? Schreibt es uns doch einfach in die Kommentare.

Kommentare anzeigen

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht