Geschenke eurer Kindheit: Wenn das unter eurem Weihnachtsbaum liegt, werdet ihr gehasst

(Special)

von Daniel Kirschey (25. Dezember 2017)

Manchmal bekommt man halt einfach nicht das zu Weihnachten, was man gerne hätte. Das ist uns allen schon mal passiert. Und manchmal bekommt ihr ein Geschenk zu Weihnachten, das so richtig schei** ist. Als würde euch die Person, die es euch schenkt hassen. Natürlich ist das so nicht. Aber einige Geschenke sind schon echt mies, auch wenn sie aus Versehen geschenkt werden.

Welche Geschenke habt ihr bekommen, die so richtig mies waren? Egal ob in eurer Kindheit oder heute - solange sie mit Videospielen zu tun haben. Schreibt es und doch einfach in die Kommentare.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Devil May Cry 5: Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Für 7.000 Euro könntet ihr euch 24 „PlayStation 4“-Konsolen kaufen. Oder 875 Pizzen bestellen. Od (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link