8 gebannte Twitch-Streamer, die es einfach übertrieben haben

von Chiara Bruno (02. Januar 2018)

Twitch gehört neben YouTube und Hitbox.tv wohl zu den größten Streaming-Plattformen im Games-Bereich. Um gebannt zu werden und folglich nicht mehr streamen zu können, bedarf es schon einiges. Doch auch Twitch hat Regeln, an die sich Nutzer halten müssen. Wir zeigen euch 8 Streamer, die mit ihren Aktionen definitiv über die Stränge geschlagen haben und folglich gebannt wurden.

Die 8 Twitch-Streamer sind bei weitem nicht die einzigen, die gegen die Regeln der Plattform verstoßen haben und mit einem Bann bestraft wurden. Was haltet ihr von ihren Aktionen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Die Offenbarung nach 14 Stunden am Stück in Diablo 3

Dieser eine Moment: Die Offenbarung nach 14 Stunden am Stück in Diablo 3

Die von euch, die wie ich provinziell aufgewachsen sind, werden es kennen: Ihr sitzt bei irgendeinem Kumpel im Zimmer. (...) mehr

Weitere Artikel

Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Fortnite: Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Die Fortnite-Community ist gerade ziemlich wütend auf die Profi-Spieler Funkbomb und Nate Hill. Diese hätten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link