Einsamer Trucker baut sich einen PC

von Maximilian Stulle (03. Januar 2018)

Tausende Meilen von seiner Familie entfernt, fühlt sich Steven der LKW Fahrer aus Amerika einsam. Also entschloss er sich, einen Gaming-PC in seine Fahrerkabine einzubauen.

Wer den besten PC bauen will, braucht diese Grafikkarte:

Steven fährt einen LKW durch die Landstraßen Missouris. Immer mit dabei ist seit kurzem sein Gaming PC, ausgerüstet mit einer GTX 1080 Grafikkarte und einem i7 8700k Prozessor. Dieser ist auf den langen Fahrten sein Kontakt zur Außenwelt.
Als er sein Set-Up auf Reddit teilt, geht sein Post viral.
Den Computer benutzt er in seiner Freizeit, wenn er parkt, verrät er PC Gamer. Dann spielt er mit seinen Freunden und seiner Familie hauptsächlich VR Spiele um sich ihnen näher zu fühlen. Angefangen hatte er mit einem Laptop, doch das reichte ihm nicht. Jetzt, mit seinem neuen PC, kann Steven die Einsamkeit der Straße ertragen. "Ich habe meinen PC, meine Gitarre,einige Klamotten und etwas zu Essen und das ist alles was ich brauche, um glücklich zu sein." sagt er.

Was haltet ihr von der Geschichte? Denkt ihr, ihr könntet das einsame Trucker-Leben aushalten, wenn ihr euren geliebten PC oder eure Konsole bei euch hättet? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Dinge, die ihr im Trailer vielleicht übersehen habt

Red Dead Redemption 2: Dinge, die ihr im Trailer vielleicht übersehen habt

Der gestern veröffentlichte Trailer zu Red Dead Redemption 2 zeigt nicht nur umwerfende Grafik und tolle (...) mehr

Weitere Artikel

So nutzt Rockstar Games die PS4 Pro

Red Dead Redemption 2: So nutzt Rockstar Games die PS4 Pro

Erst vor kurzem hat Rockstar Games ein neues Video zu Red Dead Redemption 2 veröffentlicht. Die englischsprachigen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link