Dragon Age: Bekannter Roman von Varric wird als Buch veröffentlicht

von Sören Wetterau (08. Januar 2018)

Herausragender Armbrust-Schütze und gefeierter Bestseller-Autor: Varric Tethras ist ein Zwerg mit vielen Talenten. In der Welt von Dragon Age ist er bei zahllosen Bewohnern vor allem wegen seiner Roman-Reihe Hard in Hightown bekannt, die nun auch bald die reale Welt beeindrucken soll.

Nachdem die Bücher in Dragon Age 2 und Dragon Age 3 - Inquisition nur angerissen werden, veröffentlichen Dark Horse und Penguin Random House am 31. Juli das Hardcover-Buch Dragon Age - Hard in Hightown. Der mit 24 schwarz-weiß-Zeichnungen illustrierte Roman ist etwa 100 Seiten schwer und wird 20 US-Dollar kosten. Im Mittelpunkt des Krimis steht der Wachmann Donnen Brennokovic, welcher in der Stadt Kirkwall zwischen die Fronten gerät.

Auf der einen Seite steht eine mysteriöse Organisation, die lediglich unter dem Namen Executors bekannt ist, während die Anderen mit geheimen Kirchenagenten zusammenarbeiten. Das Ziel beider Fraktionen ist ein uraltes und vermeintlich mächtiges Artefakt. Und als wäre das noch nicht genug, muss Brennokovic erstmals mit einem neuen Rekruten zusammenarbeiten, der noch so richtig grün hintern den Ohren ist.

Als Autor für Dragon Age - Hard in Hightown zeichnet sich Mark Kirby aus, der bereits in Dragon Age 3 - Inqusition für die Varric-Bücher verantwortlich gewesen ist. Hauptautor ist aber natürlich Varric Tethras.

Bislang ist eine Veröffentlichung des Buches nur für den englischsprachigen Markt angekündigt. Ob der Verlag auch an einer deutschen Übersetzung arbeitet, ist bisher noch unklar.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)