Test Test PC American Conquest - Seite 3

Meinung von Dominik Köppl

"American Conquest" entpuppt sich bei längerem Spielen als ein grundsolides Strategie-Spiel. Zwar ist der Aufbau-Teil ein wenig in den Hintergrund gerückt worden, aber dafür kann man sich um so besser auf den Militär-Teil konzentrieren, der vor allem im Multiplayer-Modus seinen ganzen Reiz ausspielen kann. Komplettiert wird der gute Eindruck durch den historischen Hintergrund der Missionen, der historisch korrekt umgesetzt wurde, den Spieler aber trotzdem nicht in seiner Handlungsweise einengt. Die Grafik ist zwar nicht die neueste, braucht sich aber nicht zu verstecken. Wie die nahe Vergangenheit mit Stronghold Crusader zeigt, können auch ältere Konzepte durchaus ihren Reiz haben.

80

spieletipps meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel
Beliebteste Inhalte zum Spiel
Isabelle wird grausigster Charakter im Spiel

Der „Animal Crossing“-Hype macht auf vor Resident Evil 3 nicht halt. Durch eine Mod wird die immer (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - American Conquest
Jacob123
91

von Jacob123

Alle Meinungen

American Conquest (Übersicht)
* Werbung