Abgefahren: Die kurioseste Art, wie ihr an Spiele oder Konsolen gekommen seid

(Special)

von Matthias Kreienbrink (09. Februar 2018)

Man kann einfach in einen Laden gehen, sich ein Spiel oder eine Konsole aus dem Regal holen, zur Kasse stiefeln und bezahlen. Es gibt aber auch sehr viel kuriosere, lustigere und faszinierende Arten, an ein Videospiel oder ein Gerät zu kommen.

Daher haben wir auf Facebook unsere User aufgefordert, ihre kuriosesten Geschichten zu erzählen. Die sehr schönen Antworten könnt ihr hier lesen.

Fallen euch noch andere tolle Geschichten ein, wie ihr ein Spiel oder eine Konsole bekommen habt? Schreibt uns eure kuriosesten Geschichten doch in die Kommentare. Wer weiß, vielleicht machen wir ja nochmal so einen Artikel.

War früher wirklich alles besser?

Resident Evil 2 Remake: War früher wirklich alles besser?

Schon seit Jahren warten Horrorfans auf die Neuauflage der legendären Fortsetzung zu Resident Evil. Nun ist die (...) mehr

Weitere Artikel

Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link