Firewatch: Spiel verändert das Leben eines Fans

von Matthias Kreienbrink (13. Februar 2018)

Firewatch ist sicherlich ein ganz besonderes Spiel. Es erzählt die Geschichte eines Mannes auf der Flucht. Vor dem Alltag, der kranken Frau, den eigenen Gedanken. In den Wäldern Neu-Englands findet er Zuflucht als Feuer-Bekämpfer. Einen Spieler hat Firewatch jedoch ganz besonders geprägt.

Schaut euch an, wie schön Firewatch ist

Auf Twitter erzählt der User Jack von seiner ziemlich herzerwärmenden Geschichte. Denn Firewatch hat sein Leben verändert.

"Anscheinend ist der zweite Jahrestag von Firewatch, ein Videospiel, das von tollen Leuten gemacht wurde. Es mag dumm klingen, aber das Spiel hat wirklich mein Leben verändert. Ich möchte darüber reden, denn es ist mir ein wichtiges Thema."

Jack erzählt daraufhin in mehreren Tweets, inwiefern Firewatch sein Leben verändert hat. Die wichtigsten und interessantesten dieser Tweets zeigen wir euch gerne im Folgenden.

Im Februar 2016 habe Jack angefangen, Firewatch zu spielen. Das habe ihn so sehr fasziniert, dass er mehr über die Feuertürme erfahren wollte, die im Spiel vorkommen. Also entschied er sich dazu, mal zu recherchieren.

Im April des gleichen Jahres wurde er das jüngste Mitglied der FFLA, einer Organisation für die Waldfeuer-Bekämpfung. Er habe immer mehr Zeit damit verbracht, verschiedene Feuertürme zu besuchen und Informationen für die FFLA zu sammeln.

Bis zum Sommer 2017 habe er dann schon über 120 verschiedene dieser Feuertürme besucht. Zu seinen größten Errungenschaften zählt für ihn, dass er dafür gesorgt habe, dass ein Feuerturm vor dem Abriss gerettet wurde.

Ihr seht also, dass so ein Videospiel tatsächlich das Leben von Menschen verändern kann. Wir finden, dass das eine sehr schöne Geschichte ist. Ihr auch? Schriebt uns das doch in die Kommentare

Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link