Test Test PC - Seite 3

Meinung von Gerd Schüle

Ich habe bei "Race" ein kleines Wechselbad der Gefühle durchlaufen. Gleich vorweg, letztendlich ist "Race" eine exzellente Rennsimulation, da besteht keine Frage. Aber im Vergleich zum Quasivorgänger kommen einige Schwächen zutage. Wieso dieser abgespeckte Umfang. Wieso fehlt bei einem extra für Einsteiger konzipierten Spiel solch ein geniales Feature wie die erstklassige Fahrschule aus "GTR 2". Die fehlende Karriere könnte ich ja gerade noch verkraften. Auf der Strecke überzeugt das Spiel dagegen wieder auf der ganzen Linie, diese Sache beherrschen die Entwickler bestens. So zieht einen auch "Race" wieder in seinen Bann und man kommt kaum davon los. Wie bereits erwähnt, wäre "Race" als Add-on zu "GTR 2" so wie es ist der absolute Hammer, als Vollpreisspiel allerdings nicht. Schade eigentlich, denn hätte man die erwähnten Mängel in "Race" integriert, wäre es auch als eigenständiges Spiel ein absolutes Muss für Rennspielfreunde.

84

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Race (Übersicht)