Klonkrieg: Ich wär' so gerne GTA

(Special)

von René Wiesenthal (16. März 2018)

Gerüchten zufolge ist ein sechster Teil der GTA-Reihe in Entwicklung, der sich am beliebten PS2-Ableger Vice City orientieren wird. Fans sind in heller Aufregung. Denn keiner macht GTA so gut wie GTA. Oder? Wir nehmen uns heute einmal Spiele vor, die mit dem wachsenden Erfolg der Reihe unbedingt auch ein Stück vom Kuchen abhaben wollten und sagen euch, ob sie sich dieses verdient haben.

War schon das erste Grand Theft Auto eine große Neuheit im Action-Genre, prägte die Reihe künftige Entwicklungen mit dem Sprung in die dritte Dimension wie kaum eine andere zuvor. Mit Grand Theft Auto 3 ging die Reihe völlig durch die Decke und weckte natürlich die Neugier anderer Entwickler, die nun versuchten, das Erfolgsrezept von GTA aufzugreifen und selbst anzuwenden. Doch was ist dieses Rezept eigentlich?

Dieses Spiel trat so viele Trends los: GTA3!

Kurz und knapp heruntergebrochen ist GTA vor allem deswegen so beliebt, weil es eine offene, frei begehbare Welt bietet, die meist sehr authentisch amerikanische Großstädte und deren Umland abbildet. Samt zeitaktueller Pop-Kultur-Referenzen und satirischer Seitenhiebe. Noch dazu fesseln die Spiele immer wieder aufs Neue mit ausgetüftelten Geschichten um kleine Ganoven, die es in der Großstadt zu etwas bringen wollen. Der illegale amerikanische Traum sozusagen.

Diese Elemente vermischten Entwickler vor allem in der näheren Folgezeit zum GTA3-Release mit mehr oder weniger guten eigenen Ideen und so flutete eine Welle von Möchtegern-GTAs den Markt. In unserer Bilderstrecke seht ihr einige der nahen Verwandten der Reihe und erfahrt wie nah sie wirklich dran waren, GTA zu sein:

Welche der Spiele habt ihr bereits selbst gespielt? Sind euch die GTA-Klone lieber als die "Originale" oder kommt eurer Meinung nach nichts wirklich an die Vorbilder heran? Schreibt uns eure Meinungen in die Kommentare und sagt uns auch gern, ob ihr weitere "Open World"-Spiele kennt, die GTA sehr ähnlich sind.

Tags: Open World  

Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link