Lasst sie auferstehen! Diese Spielereihen brauchen dringend eine Fortsetzung (Special)

von René Wiesenthal (Sonntag, 01.04.2018 - 08:00 Uhr)

An Ostern feiern Christen die Auferstehung des Herrn Jesus Christus. Diejenigen unter uns, die nichts mit Religion am Hut haben, wünschen sich vielmehr die Auferstehung von Spielereihen, die wir einmal gefeiert haben. Wir zeigen euch heute einige solcher Kandidaten!

Manchmal könnten sie bei der Vielzahl guter Spiele, die ständig auf den Markt kommen, fast in Vergessenheit geraten – aber nur fast: Die tollen Spielereihen aus der Vergangenheit, die irgendwann ausgestorben sind.

Heute, an einem Tag, der unter dem Banner der Auferstehung steht, wollen wir uns gemeinsam an solche Spielereihen erinnern und sagen euch, warum einige fast vergessene Franchises dringend eine Fortsetzung brauchen. Hier seht ihr diese Klassiker:

Sind in unserer Bilderstrecke Spielereihen dabei, die ihr kennt und mögt? Gebt ihr uns damit Recht, dass sie endlich fortgesetzt werden sollten? Schreibt uns auch gern weitere Beispiele für Spielereihen, zu denen ihr euch Fortsetzungen wünscht!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

rette Indie-Games vor deinem praktischen Feature

Bitte Steam, rette Indie-Games vor deinem praktischen Feature

Indie-Entwickler haben es auf Steam nicht immer leicht. (Bildquelle: Getty Images / Andranik Hakobyan Steam macht es den (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Artikel
  3. Special
  4. Lasst sie auferstehen! Diese Spielereihen brauchen dringend eine Fortsetzung (Special)

zurück zur Special-Übersicht

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website