Gaming auf YouTube: Die YouTipps im April

(Special)

von René Wiesenthal (08. April 2018)

YouTube ist die größte Videoplattform der Welt und damit auch ein Sammelbecken für Gaming-Inhalte. Die Menge an Filmmaterial rund um Videospiele ist so riesig, dass wir euch in unserer Reihe "YouTipps" die sehenswertesten davon präsentieren möchten. Einmal im Monat zeigen wir euch, wo ihr als Gaming-Fans einschalten solltet.

Hier findet ihr alle bisher in der Reihe erschienen Artikel.

~Aktuelles aus Deutschland~

Sturmwaffel und Paluten sind "Hochexplosiv"

Seit wenigen Tagen gibt es im Trend-Shooter Fortnite den so genannten "Hochexplosiv"-Modus 2.0, in dem ihr nur mit Explosivwaffen gegeneinander antretet. Dem haben sich die Gaming-YouTuber Sturmwaffel und Paluten direkt angenommen. Das Ergebnis seht ihr hier:

(Quelle: YouTube, Sturmwaffel)

Mit der U-Bahn durch Spandau

Der YouTuber HandOfBlood pfeift derweil auf Trends und cruist im U-Bahn Simulator durch seine digitale Heimat Berlin. Dass das lustige Ausmaße annimmt, müssen wir wohl nicht dazu sagen. Seht selbst:

(Quelle: YouTube, HandOfBlood)

~Empfehlungen aus aller Welt~

Kurioses, Lustiges und jede Menge Glitches bei Kotaku

Auf dem YouTube-Kanal von Kotaku findet ihr regelmäßig Videos aus der Serie "Highlight Reel", in denen kuriose Spiele-Clips aus aller Welt zusammengestellt werden, bei denen ihr euch das Lachen wohl kaum verkneifen könnt. Aktuell findet sich dort natürlich oft der Shooter-Hit Far Cry 5, in dem unter anderem die Tierwelt für viele lustige Szenen sorgt. Die komplette Serie ist unbedingt empfehlenswert, wenn ihr viel Zeit habt.

(Quelle: YouTube, Kotaku)

~Evergreens und Must-Sees~

Trollen wie ein Profi

Anderen Spielern in Online-Shootern auf die Nerven gehen? Kann jeder. Aber so gut wie das Team von Machinima hat das wohl selten jemand hinbekommen. "How To Annoy People" war ein so erfolgreiches Video, das daraus direkt eine Reihe entstand. Die solltet ihr euch unbedingt anschauen:

(Quelle: YouTube, Machinima)

Dumme Arten, in Spielen zu sterben

Ein YouTube-Kultvideo: Die Leute vom YouTube-Kanal Megasteakman haben sich einst dem Song "Dumb Ways to Die" angenommen und daraus eine witzige Videospielparodie gemacht. Auf so viele blöde Arten könnt ihr in Videospielen sterben:

(Quelle: YouTube, Megasteakman)

Haben euch die Empfehlungen gefallen? Schreibt uns eure Meinung dazu in die Kommentare und lasst es uns wissen, wenn ihr selbst auf YouTube-Videos stoßt, die Gamer unbedingt sehen sollten!

Tags: YouTipps   Video   YouTube  

Das Schwerter-Tekken mit Geralt

Soul Calibur 6: Das Schwerter-Tekken mit Geralt

Am 19. Oktober ruft Entwickler Bandai Namco zum sechsten Mal zum Klingenkreuzen auf. Und nein, es zieht keine (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link