Test SuM - Seite 3

Meinung

Mit "Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde" ist eine würdige Spieleumsetzung, die an die Filme anknüpft, erschienen. In alle Schlachten aus den drei Buchumsetzungen darf der Spieler als Gut oder Böse schlüpfen. Dies macht verdammt viel Spaß, auch wenn das Bausystem etwas anders ist als man es bei bekannten Strategiespielen gewöhnt ist. Das Feeling, selbst einmal in die Rolle des Bösen zu schlüpfen, motiviert ernorm und lässt kaum Wünsche offen. Die Spielegrafik ist auf den aktuellen Stand und wunderschön zu betrachten. Der Sound wurde direkt vom HdR Soundtrack übernommen und lässt die tolle Atmosphäre glänzen. Für alle Ringfans ist "Die Schlacht um Mittelerade" absolute Pflicht. Wer ein tolles Strategiespiel mit dichter Atmosphäre sucht ist hier richtig.

89 Spieletipps-Award

meint: Das erste Strategiespiel für Herr-der-Ringe-Fans setzt die Vorlage stimmig um, das Missionsdesign bleibt hinter der Gesamtatmosphäre leider etwas zurück.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde

Valarr
93

Du kannst nicht vorbei

von gelöschter User

Alle Meinungen

SuM (Übersicht)