Far Cry 5

Far Cry 5: Willkommen im Jurassic Park

von Chiara Bruno (Dienstag, 05.06.2018 - 11:28 Uhr)

Der Arcade-Modus in Far Cry 5 erlaubt es den Spielern, ihrer Fantasie freien Lauf zulassen. Erst kürzlich zeigten wir euch, wie ein Spieler die Welt der TV-Serie Lost ins Spiel integrierte. Doch wem das nicht zusagt, der kann sich auch gerne in der Welt von Jurassic Park ausleben. Ein Spieler hat den Park nämlich nachgestellt und in einem YouTube-Video festgehalten.

Trailer zum ersten DLC "Hours of Darkness"

Wie im folgenden Video zu sehen, hat sich der "Far Cry 5"-Fan D4RKDEATH eine Menge Mühe bei der Umsetzung von Steven Spielbergs bekannter Welt gegeben. So seht ihr das ikonische Tor und sogar Dinosaurier-Fossilien. Wie in einem Kurzfilm bekommt ihr eine Führung durch die Karte und einen Einblick, was euch alles erwartet. Im Hintergrund seht ihr außerdem einen Wasserfall und viele, viele Palmen.

Die Fans zeigen in den Kommentaren zwar Begeisterung, sind aber etwas enttäuscht, dass es keine Dinos zu sehen gibt. Da müsste Ubisoft ein wenig nachhelfen. Stattdessen müsst ihr euch mit vereinzelten Ziegen zufriedengeben, wie sie bekannterweise zur Fütterung für den T-Rex angebunden werden. Wenn ihr es nicht mehr abwarten könnt, euch samt eurer Waffe in den Dino-Park zu schmeißen, könnt ihr die Karte unter diesem Link herunterladen.

Auch wenn die Welt von D4RKDEATH wirklich beeindruckend ist, gibt es viele weitere Karten, die ihr erkunden könnt. So haben Nutzer bereits die Welt von Counter Strike nachgebaut oder das Horror-Haus der Baker-Familie aus Resident Evil 7.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Jetzt eigene Meinung abgeben

  1. Startseite
  2. Artikel
  3. Panorama
  4. Far Cry 5: Willkommen im Jurassic Park
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website