Ikea Ubik: Ein Stuhl, der sich eurem Hintern anpasst

von Sören Wetterau (14. Juni 2018)

(Bildquelle: Ikea)

Wer oftmals sehr viele Stunden vor dem PC oder der Konsole verbringt, der weiß, dass es irgendwann mal gut ist, aufzustehen. Der Hintern und der Rücken schmerzen, die Beine sind Müde. Ersteres möchte Ikea in Zukunft beheben und hat auf den Ikea Democratic Days einen neuen Stuhl-Prototypen angekündigt, der exakt zu eurem Po passt.

Vor allem bei Multiplayer-Spielen wie Fortnite vergeht die Zeit oftmals wie im Flug:

Anders als bisherige Gaming-Stühle, so berichtet Heise, soll der Ikea Ubik individuell an den Käufer angepasst werden. Sprich, wenn ihr diesen Stuhl erwerbt, wird vor Ort euer Körper gescannt und die Sitzfläche an die Form eures Hinterns angepasst. Durch die individuelle Anpassung an euer Sitzverhalten sollen Rückenschmerzen und Krämpfe der Vergangenheit angehören, selbst wenn ihr bis zu 20 Stunden am Stück spielt.

Ikea arbeitet für diesen Stuhl mit dem Prothetikunternehmen Unyq zusammen, die sonst eher im medizinischen Bereich tätig sind. Die Sitzteile des Ikea Ubik sind im Grunde Gittereinsätze, die einfach am Stuhl montiert werden können.

Noch handelt es sich dabei jedoch nur um einen Prototypen. Geplant ist die Veröffentlichung des Stuhls für das Jahr 2020. Einen angepeilten Preis hat Ikea noch nicht verraten.

Tags: Hardware  

Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few: Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few hat sich während seiner Entwicklungszeit stark gewandelt. Jetzt, da es eine vollwertige Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Premium Edition für 900 US-Dollar

Resident Evil 2: Premium Edition für 900 US-Dollar

Im Januar 2019 soll das zu Resident Evil 2 ein Remake erscheinen. Für Fans mit einem flexiblen Geldbeutel kün (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link