Sea of Thieves: Dieser Glitch geht unter die Gürtellinie

von Manuel Karner (Freitag, 31.08.2018 - 15:38 Uhr)

Mit dem "Cursed Sails"-Update von Sea of Thieves sollte sich eigentlich alles um den Kampf auf See mit neuen, verfluchten Kanonenkugeln drehen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit vieler Spieler steht jetzt jedoch vor allem das Fernglas.

In diesem Video begeben auch wir uns auf hohe See:

Was wäre ein Pirat ohne sein Fernrohr? Diese Frage sorgt in Sea of Thieves seit Neuestem auch für sichtbare Doppeldeutigkeit. So kommt es durch die Verwendung des Fernrohrs in bestimmten Fällen vor, dass es zwischen die Beine seiner Benutzer wandert. Ob es auch dort dem Zweck der Weitsicht dient, ist zu bezweifeln. Jedenfalls liefert dieser skurrile Umstand für viele Fans ausreichend Gründe ihren Protagonisten samt Fernglas in verschiedenen Posen auf einem Screenshot zu verewigen.

(Quelle: Reddit, geminiwraith)

(Quelle: Reddit, retsom100)

Dass es sich hierbei um einen spielinternen Fehler handelt, der sich mit dem Update ins Spiel eingeschlichen hat, steht außer Frage. Die Entwickler selbst haben sich bislang jedoch noch nicht dazu geäußert.

Hauptaugenmerk des neuen Updates liegt eigentlich auf den verfluchten Kanonenkugeln, auf welche ihr ab sofort selbst zurückgreifen könnt. Anstatt Löcher in den Rumpf eines Schiffes zu reißen, sind diese Kugeln mit magischen Effekten ausgestattet und können eine feindliche Piraten-Crew so beispielsweise in den Schlafzustand versetzen.

Sea of Thieves bot vielen Spielern zu Release zu wenig Inhalte, um auf Dauer zu fesseln. Mit dem kürzlich veröffentlichten "Cursed Sails"-Update soll sich das ändern. Immerhin sorgt jetzt auch ein Glitch für voraussichtlich zwar zeitbegrenzte, aber dennoch unterhaltsame Abwechslung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Welcher Charakter bist du?

Nintendo: Welcher Charakter bist du?

Von Mario bis Kirby, von Wario bis Ganondorf - das Nintendo-Universum steckt voller wundervoller und kurioser (...) mehr

Weitere Artikel

Preis & Release-Termin der Konsole sind bekannt

Preis und Release-Termin der Xbox Series X und Xbox Series S sind offiziell beka (...) mehr

Weitere News

Sea of Thieves (Übersicht)