MAG 2018: Warum sich Anime-Experte Ninotaku auf die Community-Convention freut

(Special)

von Spieletipps-Team (15. September 2018)

Die MAG 2018 möchte neue Maßstäbe in Sachen Community-Treffen setzen: Statt hektisch und überlaufen soll es hier gemütlich und familiär zugehen - und trotzdem spektakulär. Webstars und Szenegrößen sollen nicht nur unnahbar auf irgendwelchen Bühnen stehen, sondern auch Zeit und Platz haben, sich mit ihren Fans zu treffen

Wir haben einige der teilnehmenden Webvideo-Größen befragt, was von ihnen auf der MAG zu erwarten ist und auf was sie sich besonders freuen. Heute vorm spieletipps-Mikro: Nino Kerl, auch bekannt als Ninotaku, der schon beim YouTube-Format High5 mit großem Anime- und Manga-Wissen glänzte und seit 2013 seinen eigenen Channel Ninotaku TV rund um die Comic-Kunst aus Asien äußerst erfolgreich betreibt.

Ninotaku verrät uns, worauf er sich auf der MAG am meisten freut und was er so treiben wird:

Ihr wollt auch auf die MAG 2018?

Die Community-Convention findet von 5. bis 7. Oktober in Erfurt statt. Das komplette Programm könnt ihr auf der MAG-Homepage einsehen.

Euch erwarten neben Nino unter anderem die Rocket Beans, PietSmiet, Paluten, Lara Loft, fisHC0p, Indie-Games, Cosplayer, Manga-Zeichner, Workshops, ein umfangreiches Showprogramm und die "Pokémon Go"-Macher Niantic.

Gebt ihr im Ticketshop den Gutschein-Code lastminute@MAG2018 ein, erhaltet ihr 20% Rabatt auf eure Eintrittskarten.

Als Medienpartner der MAG 2018 interessiert uns besonders: Welche Aspekte der Convention sprechen euch am meisten an? Worüber sollen wir vor und von der MAG berichten? Plant ihr einen Besuch und wenn ja, warum? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn schlechtes Wetter für gute Laune sorgt

Ace Combat 7: Wenn schlechtes Wetter für gute Laune sorgt

Bandai Namco zieht die Bescherung zu Weihnachten etwas vor und bringt uns eine fertige Version von Ace Combat 7 - Skies (...) mehr

Weitere Artikel

US-Politiker fordert Steuer zur Vermeidung von Waffengewalt an Schulen

Gewalt in Games: US-Politiker fordert Steuer zur Vermeidung von Waffengewalt an Schulen

Zur Vorbeugung von Gewaltverbrechen gibt es unterschiedlichste Ansätze. Der republikanische US-Politiker Chr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link