Ihr seid trotzdem toll: An die Spiele, die ich nie beendet habe

(Kolumne)

von Stefan Wirth (23. September 2018)

Oh Videospiele, wie viel Freude ihr mir doch über all die Jahre, die ich schon auf dieser Erde wandle, gebracht habt. Ich habe mit euch zusammen gelacht, geweint, geflucht und nachgedacht. Was für tolle Geschichten ihr mir immer wieder erzählt habt und wie viel Spaß es gemacht hat, euch zu spielen.

Aber nicht selten habe ich eure Disc aus der Konsole genommen und nie wieder zurückgelegt und das obwohl ich euer Ende noch gar nicht kannte. Ihr Videospiele, deren Ende ich nie gesehen habe, es war nicht eure Schuld. Zur Wiedergutmachung widme ich euch diese Bilderstrecke.

Welche Videospiele, die ihr eigentlich toll fandet, habt ihr nicht beendet? Welche Spiele wolltet ihr zu Ende spielen, konntet es aber nicht? Schreibt es doch in die Kommentare und teilt eure Erfahrungen.

Tags: Fun   Singleplayer  

Industrielle und spielerische Revolution?

Anno 1800: Industrielle und spielerische Revolution?

Aufbruchstimmung im Industriezeitalter: Mit klassischem Spielablauf und vielen Detailverbesserungen bricht das neue Anno (...) mehr

Weitere Artikel

Werden Spielekonsolen bald teurer?

Handelskrieg: Werden Spielekonsolen bald teurer?

Der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union spitzt sich zu. Nun müssen a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Kolumne-Übersicht

* Werbung