Test Vampire 2 - Seite 4

Meinung von Daniel Frick

"Vampire - Bloodlines" ist ein modernes und enorm stimmungsvolles Rollenspiel. Die Spielwelt inklusive der erstklassigen Dialoge und das Charaktersystem können auf der ganzen Linie überzeugen. Einen weiteren dicken Bonuspunkt verschafft sich das Spiel durch die enorme Handlungsfreiheit. Zu jedem Problem gibt es immer mehrere Lösungswege, und nicht immer ist "Draufhalten" der Beste und Einfachste. Und je nach den Aktionen, die man durchführt, bekommt man 4 unterschiedliche Enden des Spiels zu sehen. Auch eine gehörige Portion delikaten Humor haben die Programmierer dem Spiel verpasst, zum Teil mit augenzwinkernden Insider-Anspielungen auf einschlägige Film- und Spielehelden. Dagegen stehen die erwähnten Mankos hinsichtlich Ladezeiten, Grafikbugs und Speicherproblemen. Dennoch: Jeder, der gerne Rollenspiele spielt und sich nicht von den zum Teil doch recht heftigen Darstellungen schockieren lässt, sollte die Nachtluft L.A.'s schnuppern ... Er wird es nicht bereuen !

87 Spieletipps-Award

meint: Bissiges Rollenspiel mit blutfrischem, ungewöhnlichem Szenario. Viel Atmosphäre, viel Entscheidungsfreiheit, die sich wirklich auswirkt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

GTA 5: Singleplayer-DLCs laut Rockstar Games "weder möglich noch nötig"

GTA 5: Singleplayer-DLCs laut Rockstar Games "weder möglich noch nötig"

Der leitende Designer Imran Sarwar vom Entwickler Rockstar Games hat in einem Interview über die Liebe des Studios (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Vampire 2: Die Maskerade - Bloodlines

Alle Meinungen

Vampire 2 (Übersicht)