Assassin's Creed 4 - Black Flag: So lange dauert es die Karibik zu durchschwimmen

von Manuel Karner (Mittwoch, 28.11.2018 - 11:59 Uhr)

Habt ihr euch schon immer einmal gefragt, wie viel Zeit es wohl in Anspruch nehmen würde die gesamte Karte von Assassin's Creed 4 - Black Flag ohne Schiff zu durchqueren? Ein YouTube-Video liefert jetzt die Antwort.

Dieser actiongeladene Kurzfilm zu Assassin's Creed 4 - Black Flag hat es in sich:

Die Karte von Assassin's Creed 4 - Black Flag umfasst etwa 145 km² und ist damit sogar in der Top 10 der größten Videospielwelten aller Zeiten vertreten. Wie ihr im folgenden Video sehen könnt, hat es sich ein YouTuber kürzlich zur Aufgabe gemacht, die Karibik vom Nordwesten der Karte bis zum südöstlichen Ende zu durchqueren - und zwar ganz ohne die Nutzung eines Schiffes.

(Quelle: Youtube, How Big is the Map)

Satte 4 Stunden und 51 Minuten benötigt der Youtuber, um die Karte zu durchschwimmen. Eine äußerst zeitaufwendige Aufgabe, ist Protagonist Edward Kenway doch einzig auf seine Arme und Beine angewiesen. Zudem hat der YouTuber beschlossen gänzlich auf die Funktion des schnellen Schwimmens zu verzichten.

Auf seiner Reise stößt Edward Kenway ab und an auf andere Schiffe, die sich gegenseitig unter Beschuss nehmen. Bei etwa 2 Stunden und 32 Minuten wird er sogar selbst bombardiert und verliert dabei sein Leben. Abseits dieser kleinen Abenteuer, sieht man als Zuschauer jedoch vor allem eines: Wasser, und zwar reichlich davon.

Glücklicherweise ist der Protagonist im Spiel nur selten ohne sein Schiff und seiner treuen Crew unterwegs. Es wäre kaum auszumalen, wie lange euch das Assassinen-Abenteuer anderenfalls beschäftigen würde. Was haltet ihr von dem Video und welche Spielwelt sollte eurer Meinung nach durchquert werden? Schreibt uns eure Antwort gerne in die Kommentare.

Tags: Video  

zurück zur Panorama-Übersicht