Pokémon Go

Pokémon Go: So funktioniert der PvP-Modus (Special)

von René Wiesenthal (Dienstag, 04.12.2018 - 15:10 Uhr)

Nun, da endlich Klarheit darüber besteht, dass es einen PvP-Modus in Pokémon Go geben wird, kommen weitere Infos seitens Niantic. In einer Pressemitteilung erklären sie die Details zu den als "schnell und freundschaftlich" beschriebenen Trainer-Kämpfen. Wir geben euch einen Überblick.

Neue Monster aus der vierten Generation

Vor allem der soziale Aspekt soll beim PvP-Modus im Vordergrund stehen: Niantic möchte "Pokémon Go"-Spieler damit näher zusammenbringen, indem sie noch stärker zu Begegnungen im Real-Life animiert werden.

Kampf-Codes, Teams und Kampf-Ligen

Wenn ihr euch als Spieler im echten Leben begegnet, werdet ihr in der Lage sein, im Kampf gegeneinander anzutreten. Dafür erstellt ihr eine Gruppe aus drei Monstern, die in Echtzeit gegen das Team des anderen Spielers antreten. In den Kampf selbst gelangt ihr über Einladungs-Codes. Sobald ihr euch einmal im echten Leben bekämpft habt und das Freundschafts-Level zwischen euch und dem anderen Trainer auf "Hyper" oder höher ist, könnt ihr euch auch aus der Entfernung zum Kampf herausfordern.

Fair sollen die Kämpfe dadurch bleiben, indem gestaffelte Kampf-Liegen eingeführt werden, die jeweils Stärkegrenzen der Monster beinhalten, die im Kampf antreten dürfen. Diejenigen, die eine große Herausforderung suchen, wählen die Meister-Liga, die keine Begrenzungen hat.

Neue Gameplay-Mechanismen

Für die Trainer-Kämpfe wurde das Spiel auch um zwei Gameplay-Elemente erweitert, die das PvP zu einer Kombination aus klassischem Pokémon-Spiel und den Besonderheiten des mobilen Ablegers machen sollen: So könnt ihr neue aufladbare Attacken freischalten und mit dem richtigen Timing einen Schutzschild erzeugen. Beide Elemente sollen den Kämpfen strategische Tiefe verleihen.

Nach jedem Kampf werden die Teilnehmer Belohnungen wie spezielle Evolutions-Gegenstände erhalten. Diese sollen unabhängig von der gewählten Liga gleichwertig für beide Trainer ausfallen. Außerdem ist versprochen, dass mit der Zeit weitere Elemente zum PvP hinzugefügt werden. Ein Veröffentlichungsdatum steht derweil noch aus.

Wer von euch spielt denn noch Pokémon Go und wer kehrt zum Spiel zurück, sobald der PvP-Modus verfügbar ist? Freut ihr euch darauf, endlich gegen andere Trainer antreten zu dürfen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Von Unravel bis Doki Doki: 10 unglaublich süße Spiele

Von Unravel bis Doki Doki: 10 unglaublich süße Spiele

Es müssen nicht immer große Waffen und bluttriefende Bestien sein, die euch vor den Bildschirm fesseln. (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Artikel
  3. Special
  4. Pokémon Go: So funktioniert der PvP-Modus (Special)
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website