spieletalks: Pokémon und Anthem - hassen wir etwa zu voreilig? (Special)

von Matthias Kreienbrink (Freitag, 01.03.2019 - 16:25 Uhr)

In der zwölften Runde unserer unverzichtbaren Talk-Runde reden für heute über unser aller liebstes Thema: HASS! Es soll um die Frage gehen, ob wir und ihr vielleicht zu voreilig hassen. Neuen Spielen keine Chance mehr einräumen, wenn wir erstmal ein vorschnelles Urteil gefasst haben.

Das ist momentan wieder besonders relevant, da der Release von Anthem und die Ankündigung von Pokémon Schwert & Schild jede Menge polarisierender Meinungen zum Vorschein gebracht haben. Also, was hat es mit diesem vielen Hass eigentlich auf sich? Schaut uns dabei zu, wie wir 25 Minuten haten:

Solltet ihr euch eingehender mit den aktuellen Themen auseinandersetzen wollen, können wir euch unsere Zusammenfassung zu den Fan-Reaktionen auf Pokémon Schwert & Schild empfehlen. Auch hat René schon eine Kolumne dazu geschrieben, wieso die Reaktionen auf Anthem übertrieben sind.

Sollten euch auch unsere anderen spieletalks-Video interessieren, folgt doch einfach diesem Link.

Und bitte, ganz ohne Hass, wenn ihr Feedback zu spieletalks habt, schreibt dieses doch bitte in die Kommentare. Über sachliche Kritik freuen wir uns fast so sehr wie über herzerwärmendes Lob. Also, keine Scheu!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: spieletalks  

Starkes Gesamtpaket, wenig Neues

F1 2020: Starkes Gesamtpaket, wenig Neues

Pünktlich zum verspäteten Saisonstart der Formel 1 erscheint das lizenzierte Rennspiel des britischen (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler will Map zu Fuß durchqueren

In GTA Online wird euch nichts geschenkt. Wer etwas in Rockstars Multiplayer erreichen möchte, muss sich g (...) mehr

Weitere News

Pokémon-Schwert & Schild (Übersicht)