Die kontroversesten Momente in Videospielen

Diese Momente haben für Aufsehen gesorgt

Da besteht auf einer Seite die Debatte, ob denn Videospiele ihren Platz als Kulturgut und Kunstform verdient hätten, auf der anderen Seite sorgen sie für Skandale und Kontroversen. Ja, was denn nun? Wenn etwas nicht Teil einer Kultur ist, wie kann es dann für Kontroversen sorgen? Wenn etwas keine Kunst ist, warum muss man dann darüber debattieren? Das verläuft alles etwas einseitig, jedoch geht es hier und jetzt gar nicht darum.

Stattdessen wollen wir mit euch einen Blick auf jene Momente richten, die tatsächlich kontrovers waren. Zumindest zu dem Zeitpunkt, zu dem sie aktuell waren. Wagt mit uns eine Reise in die skandalträchtigen Zeiten von Videospielen und urteilt selbst, ob die jeweilige Kontroverse darum gerechtfertigt war oder ist - damals wie heute.

Zurück zum Artikel