Die 10 schlechtesten "Star Wars"-Spiele - Hier bleibt die Macht zu Hause

Pew! Pew! Pew! Swooooosh! Vrjjjjmsm ... Wer Star Wars hört, erwartet sich ein paar ganz bestimmte Dinge. Auch in einem Videospiel! Nämlich hochexplosive Action, unvergessliche Weltraum-Schlachten, elegante Lightsaber-Gefechte und jede Menge exotische Schauplätze und Gestalten in einer weit, weit enfernten Galaxie.

Dieses ganz spezielle Gefühl in ein Spiel zu transportieren, das versucht jeder Entwickler, der an einem "Star Wars"-Spiel arbeitet. Die Betonung liegt hier übrigens auf "versucht", denn trotz einiger fantastischer Ausflüge in den Krieg zwischen den Rebellen und dem Imperium gibt es auch ein paar Software-Verbrechen, die wohl besser die nächsten 1.000 Jahre lang von Sarlacc verdaut werden sollten.

Werden sie aber nicht! Stattdessen zeigen wir sie euch hier, damit ihr niemals in Versuchung geratet, auf die Dunkle Seite der Macht zu wechseln und euch diese Spiele anzutun! Viel Spaß beim Schmökern und möge die Macht mit euch sein!

Zurück zum Artikel