So hat sich die Grafik innerhalb eines Konsolenzyklus weiterentwickelt

Der Vergleich

Ihr kennt das wohl. Da kommt eine neue Konsole auf den Markt, ihr schaut euch die ersten Spiele darauf an und denkt erst einmal: So viel besser sehen die Spiele jetzt auch nicht aus. Ein paar Jahre später ist es aber umso deutlicher, dass die neue Konsole mehr Rechenleistung hergibt. Am Ende eines Konsolenzyklus hauen die Publisher dann Spiele heraus, die mit den Launchspielen grafisch nichts mehr am Hut haben.

Bei welchen Spielen ist euch der Sprung in der Grafik aufgefallen? Schreibt es in die Kommentare. Für uns ist die PS3 eine der Konsolen, auf denen der Unterschied zwischen Launchspielen und Spielen am Ende des Zyklus am größten ist.

Zurück zum Artikel