10 Spiele, die euch so richtig zum Ausrasten bringen

Super Meat Boy

Die Köpfe hinter dem Plattformer , Edmund McMillen und Tommy Refenes, beschreiben ihr Spiel als eine "Rückkehr zu vielen super-schweren NES-Klassikern". Mit insgesamt 12 freischaltbaren Charakteren springt ihr durch ungefähr 350 extrem schwere Level, während ihr versteckte Warp Zones aufspürt und Pflaster sammelt. Zusätzlich müsst ihr alles nur mögliche finden und die Zeiten der Level unterbieten, um das "A+"-Rating zu erhalten. Und das alles nur, um das gute Ende freizuschalten

Zurück zum Artikel