Eure Meinung (Skyrim)

Hallo,
bald ist Weihnachten und ich habe mir vorgenommen zwei PS3 Spiele zu holen. Ich kann mich nicht entscheiden ob ich mir:
1. Battlefield 3-Skyrim hole.
2. Battlefield 3-Unsharted.
3. Battlefield 3-Fifa 12
4. Skyrim-U3.
usw.

Könnt ihr mir helfen mich zu entscheiden und die folgenden Fragen beantworten:

1. Ist das Spiel schwer.

2. Macht es Spaß.

3. Ist es sich wert es zu kaufen.

4. Dauert es lange es durchzuspielen.

5. Ist die Grafik gut.

6.Ist das so ähnlich wie Oblivion, hab ich schon bei meinen Kumpel gespielt.

Das wars ich hoffe ihr könnt mir genauere Infos geben weil mir das hier nichts bringt.

Danke im Vorraus!

Frage gestellt am 07. Dezember 2011 um 18:53 von artur1001

7 Antworten

1 ne nich so
2 ja ja und nochmal ja
3ja und ja
4na es geht so
5top top top
6weis nich es ist so mitelalter ähnich eben mit monstern und menschen ist eben fantasie rollen spiel aber kenne kein oblivion hab das noch nie gespielt

Antwort #1, 07. Dezember 2011 um 18:58 von Gamerrrrrrrrr12345

1. Die schiwerigkeitsstufe ist individuell über 5-Stufen einstellbar, jenach dem wie schwer du es haben willst,kannst du es einstellen

2. Auf jedenfall, es hat ÜBER 800 Dungeons und alle Quests dauern insgesamt über 300h. aber mehr überzeugend ist das inofative und detail-getreue grafikengine,was wirklich alles aus dem spiel raus kitzelt,dazu gehört die große Open-World landschaft,die dir im freien Spielen auserhalb von questen oder mit quest eine atemberaubende Aussicht bietet,von Schneeböhen am boden bis zu Nordlichtern am himmel bei Nacht, der übergang von Wald,Schnee und Flachlandgebiet ist wirklich 1:1 getroffen und es gibt keine wettergrenze, die interaktive steuerung,lässt den charrakter lebendiger erscheinen so dass es mehr spaß macht zu erkunden,dazu kommt,dass das spiel sich permanend (durch level-ups) selber entwickelt und in der riesigen landschaft raum lässt,für versteckte Schätze etc. =) Dazu kommt die verbesserte Waffen-Optik und die verbesserten texturen,das game läuft größtenteils ruckelfrei, ich könnte ewig weiter so reden XD

3. Ja auf jedenfall, du bekommst es ja schon für einen spottpreis,im vergleich zu dem wie lange daran gearbeitet wurde und was es alles bietet

4. Es dauert so lange wie du willst das es dauert,wenn du lieber in der riesigen landschaft rüm läufst kannst du die quests einfach erstmal ignorieren und auf eigenfaust los ziehen, quests sind auch über das start-menü aktiv- und deaktivierbar ;)

5. Topp Engine, Realistisch und Detailgetreue darstellungen sprechen schon für sich

6. Es ist viel mehr ausgebaut,mit features, wie: du kannst jetzt jeweils - 2Waffen; 1 Waffe,ein Schild; Ein Zauber,Eine Einhänderwaffe; tragen, sprich, du kannst mehr waffen ausrüsten in oblivion ging nur eine ;)

Antwort #2, 07. Dezember 2011 um 19:13 von BlackTERROR_Swat

Ist mein erstes RPG auf der PS3

naja sagen wir es so. Es hat mich von CoD und Battlefield weggerissen :D

Antwort #3, 07. Dezember 2011 um 19:20 von SwissSkyrim

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
1 du kannst zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstzfen wählen und
die sogar noch mitten im Spiel wechseln

2 ja definitiv

3 ja definitiv

4 Es kommt darauf an wie du spielst, wenn du nur stur die Hauptstorry spielst, würd ich schätzen 30 Stunden.
Aber wenn du wirklich alles erkunden willst und sämtliche Nebenquests auch erledigen willst, da kommst du locker über 200 Stunden.

5 ja die ist top

6 Also da es der Nachfolger von Oblivion ist, besteht da schon eine gewisse Ähnlichkeit. ;) Du findest auch viele Hinweise auf die Geschehnisse von Oblivion.

Ich kann dir eigentlich nur raten:
Wenn du Oblivion kennst und es dir gefallen hat, dann kauf dir Skyrim!

Antwort #4, 07. Dezember 2011 um 19:20 von LastFox

Ich würde Skyrim und U3 holen. Auf jeden Fall!

Antwort #5, 07. Dezember 2011 um 19:21 von KingPupsi

Danke ich habe bereits MW3 und Skyrim kaufe ich mir als nächstes aber U3 fällt raus weil das Spiel finde ich nicht gut weil das kaum etwas mit Egoshooter zutun hat ich kaufe mir als zweites BF3

Antwort #6, 07. Dezember 2011 um 19:33 von artur1001

Ist ja irgendwie logisch das U3 nichts mit Egoshootern zu tun hat. xD

Antwort #7, 07. Dezember 2011 um 19:42 von KingPupsi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Überleben ist nun mal nicht leicht

Überleben ist nun mal nicht leicht

Wenn ein Spiel "Metal Gear" im Namen trägt und nicht von Hideo Kojima ist, hat es einen schweren Stand im Leben. So (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die Konsolen haben sich auf dem Markt etabliert. PS4 und Xbox One sind feste Größen im Gaming-Geschäft. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)