Blauer Panzer Overpowered (Mario Kart 7)

Ich finde, der blaue Panzer ist ein viel zu beeinflussender Faktor, der nicht derartige Auswirkungen haben sollte. Vorallem weil er meistens dann abgeschossen wird, wenn man kurz vor der Zielgeraden ist. Hab ich Pech, oder ist das bei euch auch so? Denn wenn der blaue Panzer nur als "Platz-1-Stopper" dienen soll, ist Mario Kart schon fast eher ein Glücksspiel als ein Rennspiel...

Frage gestellt am 07. Dezember 2011 um 22:25 von Rangerfan_no1

4 Antworten

ist bei uns auch so-.- Vor allem in den Spiegel-Cups finde ich, haben die CPU's immer das ,,Glück'', die blauen Panzer zu kriegen, um sie dann gerade im letzten Moment abzuschießen

Antwort #1, 07. Dezember 2011 um 22:28 von Wiifreak11reloaded

Ich finde den Panzer, nicht mehr so nervig wie bei den letzten beiden Mario Kart Spielen, der wird wesentlich seltener abgeschossen und wenn man dann abgeschossen wird, verliert man nicht sein eingsammeltes Item, so wie es be Wii, DS und Double Dash war.
Ein kleiner Tipp achtet immer auch mal wieder auf den unteren Bildschirm, da könnt ihr wie ihr sicher wisst, sehen, wer welches Item gerade gezogen hat, wenn ihr den blauen Panzer sehr lasst euch überholen und wartet bis der Erstplatzierte abgeschossen wird.

Antwort #2, 07. Dezember 2011 um 23:03 von DB_Bowser

Er dient nicht nur als platz eins stopper er fliegt seit mariokart 7 am boden entlang und trifft auch die anderen aber ich hab auch immer das pech das ich dann irgendwie 2ter 3ter oder so werde-.-

Antwort #3, 08. Dezember 2011 um 13:27 von superzocker5000

Dieses Video zu Mario Kart 7 schon gesehen?
Bowser, das habe ich auch bereits herausgefunden. das problem ist aber viel eher, dass meiner meinung nach die KI der Gegner viel höher ist, als bei der DS-Version. Was vermutlich auch daran liegt, dass das Drift-system verändert wurde. Zur Erinnerung: in der DS-Version musste man einfach im Drift gegen die Kurvenrichtung Gegensteuern, mit einem Klick, dann wurde schon der Turbo aktiviert. Find ich echt mies, denn so ist das ganze wirklich nur noch Glückssache...

Antwort #4, 08. Dezember 2011 um 19:27 von Rangerfan_no1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart 7

Mario Kart 7

Mario Kart 7 spieletipps meint: Fliegen, Tauchen, Tuning: Trotz Detailverbesserungen steht Mario Kart noch immer für klassischen Rennspaß - besonders mit mehreren Spielern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Irgendwie nur ein halbes Remake

Irgendwie nur ein halbes Remake

1994 erschien mit Secret of Mana für das SNES ein Action-RPG, das seit Jahrzehnten mit Ehrerbietung bedacht wird. (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die Konsolen haben sich auf dem Markt etabliert. PS4 und Xbox One sind feste Größen im Gaming-Geschäft. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart 7 (Übersicht)