Online (SW Battlefront 2 (2005))

Die Frage hab ich zwar schon ma gestellt, aber ich kapiers immer noch nit.

AM Anfang gab es ja auf der normalen 1.0 Version über 1000 Server mit über 4000 Spielern. Jetzt sind es nur noch so um die 100 Spieler am Tag.
Un in der 1.1 Version sind noch weniger.
Klar werden immer weniger SWBF2 spielen, wenn neue Spiele rauskommen.

Aber wieso gehen die Leute dann in den 1.1 , wenn sie genau wissen, dass da NOCH WENIGER Leute drin sin?

Frage gestellt am 08. Dezember 2011 um 21:48 von Marcodosch33

5 Antworten

Was heißt für dich "am Anfang"? Vor Jahren, als das Spiel rauskam? Oder als du die Frage das erste mal stelltest?

Warum Leute auf 1.1 spielen? Weil's besser ist.
Einige Bugs sind in der Version 1.1 behoben worden, daher spielen dort einige Leute. Ich spiel auch lieber 1.1, außer wenn es sich nicht vermeiden lässt (z.B. weil kaum Server on sind).
Weiterhin findet die ESL auf 1.1 statt, daher spielen die Pros 1.1.

Die Frage sollte eher lauten: Warum spielen so viele 1.0 ? ? ?


btw, "Alle Regionen durchsuchen" hast du ja in den Optionen angeschaltet, oder?

Antwort #1, 09. Dezember 2011 um 16:58 von DeltaForce

Alle Regionen is an. Wenig server
Ich bin 1.0 weil da meine "friends" spielen

Antwort #2, 09. Dezember 2011 um 18:59 von Marcodosch33

Ich hab keine Ahnung... ich spiele selber ja nicht mehr online, daher kann ich selber nicht sagen, ob es wirklich weniger Server sind.
Musst dich wohl mit abfinden.

Außer: Lad dir GameSpy Arcade runter, da müsstest du mehr Server finden (auch US-Server und weltweit).

Antwort #3, 12. Dezember 2011 um 21:08 von DeltaForce

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Was ist Gamespy Akade? Ich hab nur das Gamespy im Spiel.
Geh mal nur kurz 5min ohne Akade in den 1.0 BF". Und dann online. Du stirbst.

Antwort #4, 12. Dezember 2011 um 22:03 von Marcodosch33

GameSy Arcade (warum schreibst du's absichtlich falsch?) ist eine Software von GameSpy, mit welcher du für verschiedene Spiele viele Server weltweit findest und diesen beitreten kannst. Nennt man auch Serversuchmaschine.
Um GameSpy Arcade zu nutzen brachst du auch einen GameSpy Account, den du ja schon hast.

Download GameSpy Arcade: http://www.fileplanet.com/49493/40000/fileinfo/...

In der Software loggst du dich mit deinem GS-Acc ein und klickst dich dann irgendwie durch zu SWBF2 (das ist recht unübersichtlich). Da dann oben auf Multiplayer klicken und dann solltest du ziemlich viele Server finden, viele aus den USA. Wähle einen Server aus, trete ihm bei, und GameSpy startet BF2 mit dem gewählten Server dann automatisch.

Antwort #5, 16. Dezember 2011 um 16:09 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)