günstigstes Haus (Skyrim)

welches wäre denn das günstigste haus, und wo kann man es sich kaufen und kann man auch dort schon sachen lagern oder muss man wie in oblivion erst einmal noch erweiterungen kaufen ?

Frage gestellt am 11. Dezember 2011 um 16:30 von Felixdino

3 Antworten

hab das brisenheim in weißlauf für 5000 septim als erstes gekauft. Ich denke das ist das günstigste da es klein ist.
Sachen lagern kannste du direkt ohne erweiterung.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Antwort #1, 11. Dezember 2011 um 16:37 von sash21

danke sehr ^^

ich find das krass wie schnell hier die antworten kommen O__o

Antwort #2, 11. Dezember 2011 um 16:40 von Felixdino

Es gibt:
Weißlauf (5000)
Markath (8000)
Einsamkeit (25000)
Rifton (8000)
Windhelm (12000)

Und natürlich Unterkünfte bei den Gefährten, der dunklen Bruderschaft, der Diebesgilde und der Akademie.

Die Preise sind nur aus meiner Erinnerung heraus, also keine Gewähr

Antwort #3, 11. Dezember 2011 um 21:16 von Beliah

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link