wen soll ich nehmen? (Skyrim)

also erstmal grundsätzlich zur story.zu anfang des games kann man 2 wege wählen,welchen würdet ihr mir empfehlen?
und sollte ich magier oder jemand sein mit panzerung,womit kommt man besser klar?

Frage gestellt am 13. Dezember 2011 um 15:48 von Tim280898

13 Antworten

Ich hatte am anfang nen magier, bin dann aber ziemlich oft gestorben und bin dann auf panzerung umgestiegen. Jetzt sterb ich weitaus weniger^^

Antwort #1, 13. Dezember 2011 um 15:52 von battlefreak10

Ich würde dir auch eher Krieger empfehlen, denn ich bin Magier und die besten Zerstörungszauber sind zwar gut, aber nen Schwert zieht mehr.

Antwort #2, 13. Dezember 2011 um 15:55 von nacho3247

ehm wähl doch selbst was du lieber magst? solche fragen findi ch etwas unlogisch weil: einer mag mehr den magier ein anderer den krieger: es gibt nit sowas wie den perfekten anfangschar also iwi :D aba naja ich empfehl einfach ma krieger :D

Antwort #3, 13. Dezember 2011 um 16:05 von Darknesslord

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ja da muss ich Darknesslord sehr recht geben,jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile. z.B. Krieder macht viel Schaden ist aber auch für den Nahkampf sehr riskant wenn Du einem Drachen oder einem Troll oder nem Riesen begenest die machen dich im Nahkampf Vertig,ein Magier macht viel Schaden aus der Ferne und genauso ist es auch mit einem Schützen,also ich sage entscheide dich wofür Du willst Du musst halt wissen was Dir besser liegt. MFG JBLP

Antwort #4, 13. Dezember 2011 um 16:17 von JBLP

Ohh sorry sind glaub ich ein paar Schreibfehler drin zB Krieger

Antwort #5, 13. Dezember 2011 um 16:18 von JBLP

Zu deiner ersten Frage, welchen der Beiden "Wege" oder besser, welchem der Beiden Jungs du folgen sollst, hat glaube ich im späteren verlauf des Spiels keine Auswirkungen, ich habe zumindest keine mitbekommen.

MFG
Nitro.de

Antwort #6, 13. Dezember 2011 um 16:26 von Nitrode

Ich empfehle dir Krieger,wenn du noch unerfahren mit Elder Scrolls bist,denn mit ihnen ist es einfacher zu spielen und es macht viel Spaß,denn es gibt viele Waffen und Rüstungen mit vielen verschiedenen Fähigkeiten.
Zauberer haben mehr Möglichkeiten,denn sie können Viecher beschwören,Zerstörungszauber anwenden,Runen legen(so etwas wie Fallen),andere Leute und die physikalischen Gesetze manipulieren(z.B. Dinge schweben lassen).
Es gibt auch die Möglichkeit dich in Richtung Kampfmagier zu entwickeln,aber das funktioniert nicht so gut,denn entweder sind die Fähigkeiten zu ausgeglichen und zu schwach oder eine Fähigkeit überwiegt und deshalb benutzt man z.B. kaum noch Magie.Allerdings reicht es aus, wenn du dich auf ein Gebiet der Magie konzentrierst(z.B. Wiederherstellung) und der Rest auf Nahkampf oder du konzentrierst dich nur auf Leichte oder Schwere Rüstung,Verzauberung und die restlichen Fähigkeiten der Magie.

Antwort #7, 13. Dezember 2011 um 17:26 von gelöschter User

JBLP : danke :D aba die trolle sind nit schwer...naja sagen wirs so ich bin werwolf so im nahkampf als mensch sind die auch sauschwer für mich aba als werwolf...sterben die schnell :DDD aba die drachen im nahkampf sind doch saueinfach? entweder elementare raserei und z.b. 2 schwerter und dann full power attacken oda mit schild (nehm ich im mom is voll geil damit =)) und dann imma wenn der sein feuer oda eis rotzen will mit schild hauen dann hört der auf =) also da hab ich und mien cousin und mein bro kein prob du?^^ nit bös gemeint :D

Antwort #8, 13. Dezember 2011 um 18:35 von Darknesslord

Wer sagt denn, das man als Magier keine Rüstung tragen darf, is das Gesetzt oder was?

Und wieso macht nen Krieger mehr Schaden? Es kommt einzig und allein drauf an, was man skillt.

Antwort #9, 13. Dezember 2011 um 19:27 von gelöschter User

joa da haste wohl recht aba sagst du das im motz-ton oda ruhieg und spaßig?^^ nein spaß^^

Antwort #10, 14. Dezember 2011 um 15:01 von Darknesslord

ok danke habt mir sehr geholfen

Antwort #11, 14. Dezember 2011 um 18:47 von Tim280898

:D sorry, bin manchmal etwas verwundert, weil es in Skyrim zumindest, sowas wie Klassen nicht gibt.

Ich hab z.B. als Kampfmagier mit s.Rüstng., 1H und Zauber angefangen.
Da ich nun z.B. 1H und s.R. auf 100 hab, schleich ich mit Bogen durch die Gegend, benutze l.Rüstng. und 2H, nur um zu skillen. Denn Skillpkte braucht man um zu leveln. ;)

Wer meint, als Magier nur mit nem Hemd bekleidet kämpfen zu müssen, is sein Ding. Und nur Schutzzauber sind ohne Rüstungswert besser, aber da man immer nur eins zur Zeit machen kann, kann man nix austeilen.

Antwort #12, 14. Dezember 2011 um 20:46 von gelöschter User

joa ...ich bin krieger mit schild und shcwert...manchma auch mit schwert und schwert :D bin erst lvl 20 ..hab mir skyrim nit vorbestellt .D

Antwort #13, 15. Dezember 2011 um 15:55 von Darknesslord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

Der Hardhware-Hersteller Hori hat in Zusammenarbeit mit Sony einen neuen, offiziell lizenzierten "PlayStation 4"-Contro (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)