Maschinengewehr-Hilfe benötigt ! (BF 3)

Ich laufe gerade als Versorgungssoldat durch die Gegend, da ich den Pionir und den Sturmsoldat schon abgeschlossen habe.
Ich habe nun alle LMG's und kann mich nicht entscheiden welches LMG ich standardmäßig benutzen soll:

Infrage kommen MG-36, M240B und M60E4, ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand die Vor-und Nachteile dieser 3 LMG's nennen könnte ?

Frage gestellt am 16. Dezember 2011 um 15:46 von KlausKlausKlaus

25 Antworten

PKP Pecheneg !
Begründung: Russen-Power ! :D

Antwort #1, 16. Dezember 2011 um 15:48 von Converse_padded-collar2

Ich bevorzuge Waffen, die von der westlichen Welt hergestellt werden.

Antwort #2, 16. Dezember 2011 um 15:52 von KlausKlausKlaus

ich würde sagen die mg-36, da sie schneller als die anderen lmgs nachlädt, ordentlich "wumms" hat und außerdem für ein lmg sehr präzise ist. :)

Antwort #3, 16. Dezember 2011 um 15:58 von __alex-

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Ich glaube wechsle dich immer ab macht viel mehr Fun!

Antwort #4, 16. Dezember 2011 um 16:01 von CopKiller1

Danke ich werde alle das ein-oder andere Mal ausprobieren.

Antwort #5, 16. Dezember 2011 um 16:03 von KlausKlausKlaus

Ps kalaschnikow 4ever :)

Antwort #6, 16. Dezember 2011 um 16:17 von CopKiller1

Ja, die AK Serie ist göttlich.

Antwort #7, 16. Dezember 2011 um 16:47 von KlausKlausKlaus

die M60E4 geht aber auch voll ab... wenn sie nicht so ein rückstoß hätte :/

Antwort #8, 16. Dezember 2011 um 17:09 von battlefield727

Ihr wisst aber schon das keine Waffe in Battlefield 3 von Kalashnikov kommt?

Antwort #9, 16. Dezember 2011 um 17:18 von gelöschter User

@ROBSTAR3000 ich schon aber die anderen... vllt. nicht

Antwort #10, 16. Dezember 2011 um 17:32 von battlefield727

kann wirklich so sein das es jmd. nicht weiß...

Antwort #11, 16. Dezember 2011 um 17:32 von battlefield727

@ROBSTAR3000


Kalashnikov ist der Erfinder/Entwickler der weltbekannten AK-Serie, daze gehören:

AK-47
AK-74
AK-74M
AK-74U


Und noch viele andere, die aber ihren Ursprung in China haben, und damit nicht zu den Kreationen von Kalashnikov gezählt werden können!

Antwort #12, 16. Dezember 2011 um 17:48 von KlausKlausKlaus

Außerdem...

AK steht für Awtomat Kalaschnikowa!

Antwort #13, 16. Dezember 2011 um 17:51 von KlausKlausKlaus

du brauchst uns hier keinen waffenunterrich´t geben du noob, auserdem ist AK reihe gar ned sooooo gut, wow sie haben jetzt dis super alte sturmgewehr entwickelt, und es ist auch gut, keine frage. aber schaut euch mal heckler und koch an! die haben ein ganzes WAFFENARSENAL von supermodernen sturmgewehren, lmg,smg,sniper,mp`s, usw, usw, usw... heckler und koch toppt die AK reihe auf jeden fall!

Antwort #14, 16. Dezember 2011 um 17:58 von gelöschter User

@KlausKlausKlaus ^^ nope du hast leider unrecht... daam daam daaaaaam
Im Spiel kommen lediglich Ak-74M und AKS-74U vor, diese sind allerdings nicht von Kalashnikov sondern von Ischmasch und Krinkov... Sind aber nach dem Vorbild der Ak-47 gebaut.
Also nächstes mal sich informieren bevor man versucht Klug zu scheißen :D
MfG Rob

Antwort #15, 16. Dezember 2011 um 18:42 von gelöschter User

Es tut mir leid, dass ich etwas falsches behauptet habe.

Und ich gebe mein bestes, dass soetwas nicht mehr vorkommt.

Antwort #16, 16. Dezember 2011 um 18:44 von KlausKlausKlaus

Kein ding,
kann ja mal vorkommen

Antwort #17, 16. Dezember 2011 um 18:46 von gelöschter User

hey, menschen machen nun mal fehler :/
xD

Antwort #18, 16. Dezember 2011 um 18:49 von Converse_padded-collar2

Wenn man einmal Unrecht hatte, soll man es auch zugeben:D

Antwort #19, 16. Dezember 2011 um 18:56 von KlausKlausKlaus

@K-2BOARDER
Bevor du kritisiert, solltest du deine Rechtschreibung + Grammatik prüfen!

@an den Rest

Kalashnikov ist der MANN der die AK-Serie entwickelt hat, aber alle AK-Waffen (AK-47, AK-74M, AK-101 usw.) kommen von der Firma "Izhmasch".

Awtomav Kalashnikov AK-47 (und die anderen AKs)
Abakan AN-94
Krinkov AKS-74U

sind ALLE von "Izhmasch" hergestellt, so heißen (glaube ich) lediglich die "Erfinder".

Antwort #20, 16. Dezember 2011 um 19:26 von DaddyYankee

Am besten würde es sein, wenn wir diese Diskussion über Kalashnikovs beenden.

Wer mir zustimmt, einfach keine Antworten hier posten.

Antwort #21, 16. Dezember 2011 um 19:44 von KlausKlausKlaus

@ DaddyYankee
wir können ebenfalls google/wikipedia fragen, nur leider kann das net jeder :/

Antwort #22, 16. Dezember 2011 um 20:16 von Converse_padded-collar2

Ey Leute, ich will keinen hier als Hauptschüler abstempeln, aber keiner ist auf die Idee gekommen das "kalashnikov" Kalaschnikow geschrieben wird. xDDD

PS: dank euch bekamm ich 19 ungelesene e-Mails lol :D

Antwort #23, 16. Dezember 2011 um 20:25 von Converse_padded-collar2

Kalaschnikow ist zwar der Erfinder aber wird im volksmund auch als eine ak Waffe bezeichnet!
Ach und wer es nicht weiss, rpk, pkm und auch die pkp gehören zu der kalaschnikow Serie!
Und noch was kalschnikow hat auch wirklich an der ak74 gearbeitet! Und die ak Serie is dadurch beliebt da sie sehr billig bei der Herstellung ist und sehr wenig Ladehemmungen hat was sie bis heute als berühteste Waffenserie und verbreiteste!
Klar kommen die ak's von izmash aber kalaschnikow war ein Genie und hat alles Top gemacht (für diese Zeit)
Ps wer mir widerspricht oder mehr antworten hat anschreiben . Wenns um kalaschnikows geht bin ich der Mann !

Antwort #24, 16. Dezember 2011 um 22:45 von CopKiller1

@CopKiller1
Hab ich doch grade geschrieben! ^^
Du hast nur das wiederholt, was ich geschrieben habe und Kalaschnikow angehimmelt ^^

@an den Rest
Er heißt zwar Kalaschnikow, aber Kalashnikov ist das englische Slang-Wort für die Waffe AK47, nicht für den Erfinder "Kalaschnikow", also is' die Bezeichnung mit "sh" und "v" auch richtig!

Thema beendet! xP

Antwort #25, 17. Dezember 2011 um 10:18 von DaddyYankee

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)