Gilden? (Gothic 2 - Nacht des Raben)

Also ich hab das Spiel jetzt gobalt durch (ich bin auf Idorath)
und da wollte ich fragen da wenn ich es jetzt durch habe ,habe ich es schon zum 9mal durchgespielt immer wieder über die Jahre mal gespielt.
Und jetzt wollte ich EUCH fragen welche Gilde findet ihr am besten?
Also meine liblings Gilde sind die Söldner ,zum teil weil mein liblings freunde 1lee-2gorn-3milten-4lester-5lares-6diego usw. und weil ich glaube die drachenjäger rüstung am stärksten ist. Aber als Paladin finde ich es auch nicht so schlecht und als Magier hab ich es nur 1mal durch weil ich es am anfang bei ihnen schwer und uninteressand finde.

Also welche Gilde findet ihr am besten?

Frage gestellt am 16. Dezember 2011 um 19:32 von halo98

10 Antworten

Mir gefallen die Magier am besten, ganz einfach wegn der Magie und weil die Robe auch, zumindest für mich, irgendwie besser aussieht^^, auch wenn andere Rüstungen stärker sind, darauf leg ich eig. nicht besonders viel Wert, außerdem fand ich früher, das Klostersetting einfach cool, vor allem die Brücke, jetzt ist's mehr "Nostalgie" die mich damit verbindet... außerdem haben mit die Waffen nie besonders gut gefallen, da fand ich einen reinen Magier, der nur gelegentlich ein Schwert angestckt hat stilvoller...;D

Antwort #1, 17. Dezember 2011 um 00:10 von Lord-of-fire

Ok ,kann ich nachimpfinden aber mir persönlich gefällt der Söldner/Drachenjäger immer noch am besten.

Aber welchen weg findest du am interessantisten,schwierigsten?

Antwort #2, 17. Dezember 2011 um 09:04 von halo98

naja, Magier ist anfangs auf jeden Fall am langwierigsten, interessant finde ich alle drei, aber das sind für mich eig. auch Kriterien für die Lieblingsgilde, so würde ich sagen
1 Magier
2 DJ
3 Paladine

Antwort #3, 17. Dezember 2011 um 11:17 von Lord-of-fire

Ich finde persönlich wie Lord-of-Fire schon sagte, die Magier am besten, weil ich mich einfach immer wieder weg schießen muss, wenn Skelette für mich die Arbeit absolvieren und ich einfach ganz in Ruhe und entspannt zusehen kann. :-)

Antwort #4, 17. Dezember 2011 um 14:00 von Klaus2507

Bin der typische Drachenjäger. Schwere Rüstung, und starke Waffe und dann gehts rund im Karton...
Paladin is für mich auch noch ok, wobei ich außer der Lichtrune noch nie eine benutzt habe...
Magier hab ich ein par mal versucht jedoch nie den Nerv gehabt es damit fertig zu machen.

Finde aber das beste System in Gothic3, wo es gar nicht mehr die Abgrezungen gibt zwischen den Klassen.

Antwort #5, 18. Dezember 2011 um 19:18 von gelöschter User

naja dan kannste ja gerade so gothic 4 spielen ;)

Antwort #6, 18. Dezember 2011 um 19:23 von halo98

ich hab einen ganzen ordner voll cheats von gothic 2

Antwort #7, 26. Dezember 2011 um 16:10 von Staubsauger98

ich habe von einem kumpel gehört das 3 und 4 nicht ansatzweise so gut sind 2 stimmt das?

Antwort #8, 24. Februar 2012 um 23:59 von darksoul1

naja also

den 1teil find ich super

den 2teil auch

den 3 naja immer noch gut aber ich find ihn net so interesand weil man sich keiner gilde direkt anschliesen kann und es keinen endgegner gibt und wenn man sich mal wo anschliesen kann/will dann dauert das ewig weil auch die landschaft riesig ist und z.B. die monster find ich nicht mehr so gut und das man sich den orks anschliesen kann find ich auch kacke.

den 4teil find ich überhaupt net mehr so gut da man da auch keine richtige gilde haben kann es hat zwar einen endgegner aber naja da find ich auch die monster SCHLECHT und es ruckelt immer es sind immer die gleichen quest also im allgemein schlecht

so würde ich noten geben

1teil 1-

2teil 1

3teil 2,2

4teil 4,2 da man da auch nicht mehr den held spielt



aber es soll ja auch ein 5 teil rauskommen dieses oder nächstes jahr wo jowwood und piranjabits dran arbeiten weil der 3und 4 wurde ja glaub von jowwood und nem anderen gemacht also net so gut

Antwort #9, 25. Februar 2012 um 12:08 von halo98

1. Söldner
zu werden war und ist für mich interessanter und abwechslungsreicher, macht richtig Laune ! Da man ja im Add-on auch richtig Manapunkte erreichen kann, lohnen sich vielleicht auch die Spruchrollen mit höheren Manakosten falls sie dann auch benutzt werden können. Denn das weiss ich nicht genau ob sie Gilden-übergreifend genutzt werden können.

2. Magier - auch ganz interessant, aber nicht meine erste Wahl.

3. Miliz/Paladin - habe ich nach einiger Zeit abgebrochen zu spielen und bin dann wieder als Söldner gestartet, da mir diese Gilde im Vergleich zu langweilig und schwerfällig erschien.

Antwort #10, 04. April 2012 um 20:22 von Jeanne_D_Arc

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)