Zukunft (Shogun 2 - Fall of the Samurai)

ich denke mal das spiel wird so ende 18. anfang 19. jh. sein wenn man sich mal die schiffe ansieht ist dieser fortschritt zu napoleon total war für mich sau geil und vor allem hoffe ich das bald der 1. WK oder 2. WK von total war rauskommt mit panzern fahrzeugen verbesserten zügen u-booten und auch flugzeugen mit natürlich kleineren einheiten aber jede menge extras wie mg-schützen scharfschützen und grenadieren wer hofft mit und findet diese vorstellung geil?
bitte kommentar schreiben

Frage gestellt am 16. Dezember 2011 um 21:47 von Avendor

25 Antworten

würde mich über 1/2.wk auch freuen aber ich kanns mir nicht vorstellen wie das gehen soll ohne es grundsätztlich zu verändern, das wär dan kein richtiges total war mehr

Antwort #1, 18. Dezember 2011 um 20:23 von Kasler

Ich fände 1/2 WK auch ziemlich interessant, aber das Problem ist wie man es umsetzen soll, denn es wären dann auch erstmals Flugzeuge dabei und es ist kein Formationskrieg mehr, sprich man ist nicht mit 60 Leuten in einer Einheit und steht so nah aneinander wie bei Napoleon beispielsweise.
Ich würde mich als nächstes am meisten auf Rome 2 Total War freuen, die Entwickler haben es ja zum ersten mal 2007 erwähnt, ich hoffe die nehmen sich viel Zeit dafür, damit es auch ein richtig gutes Spiel wird.

MfG

Antwort #2, 23. Dezember 2011 um 18:44 von gelöschter User

also ich finde die idee ist der hammer.
ich persönlich habe mir das auch schon vorgestellt und habe persönlich auch eine idee für die umsetzung:

die einheitengröße spielt da mit der aufstellung die größte rolle.
heiißt also: die einheiten müssen kleiner und verstreuter aufgeteilt sein, dass würde dann die effizienz wieder gut machen.
also das die einheiten sich in häusern oder hinter mauern verschanzen ist ja schon bei empire und napoleon total war vorhanden
aber im 1. oder 2. weltkrieg wäre das dann halt noch verfeinerter
also wenn eine panzereinheit 5 panzer oder so besitzt kann man die positionieren und halt auch feuern lassen
wenn dann trümmer von einem haus übrig bleiben kann man auch dann da direkt hinter die einheiten verschanzen
oder auch in schützengräben bzw. granatengraben
die flugzeuge würden am schwersten sein weil die ja ständig in bewegung sein müssen aber wenn nicht dann landen die außerhalb und man kann die durch ne aktion zurückrufen (da können die dann auch gegebenfalls munition und treibstoff erneuern)
dann finde ich die idee mit den scharfschützen z. B. gut so kleine extras machen das spiel bestimmt interessanter.

zu deinem punkt Kasler muss ich sagen dass das halt ein etwas anderes total war wäre und sicher nicht mehr wie rome total war aber so ist halt die zeitliche entwicklung nimm z. B. rome und shogun 2 total war - fall of the samurai
ist beides total war aber von der handhabung schon komplett anders
es würde viele leute interessieren und neue spielergruppen ansprechen. viele würde natürlich auch sagen dass es kein
total war mehr ist aber trotzdem würden sicherlich mehr leute dazukommen als weggehen

(unten steht der 2. teil ansonsten wär es zu lang)

Antwort #3, 23. Dezember 2011 um 21:30 von telmar

alles im allen wäre es einfach wie am anfang gesagt nur der hammer wenn man bedenkt was alles dazukommt
minen, flugzeug, u-boote, panzer, gas, granatwerfer, flammenwerfer, maschinengewehre panzerfäuste usw.

man könnte es auch so gestalten dass gerade wie ein panzer getroffen wird er sofort in 1000 teile explodiert oder noch ein zwei man rauskriechen

dann wäre es auch cool wenn leute verletzt werden und gegebenfalls
wegkriechen oder auch ein bein, einen arm oder sonstiges verloren haben.

das spiel wäre dann natürlich denk ich mal ab 16 aber trotzdem.
das war nur die hälfte der argumente die ich nennen könnte
um noch den kampagnenmodus auch mal zu nennen:

stellt euch mal vor ihr spielt z. B. die deutschen im jahr 1910
ihr braucht rohöl also schließt ihr einen vertrag mit den briten dass sie euch öl gegen z. B. getreide liefern
es gibt da unendliche möglichkeiten udn ich würde da ohne mit der winper zu zucken 60 € für hinblättern wenn nicht mehr... :)

alles im allen möchte ich hier jeden ansprechen;
die interessenten wie Avendor, die kritiker wie z. B. Kasler
(nur so als beispiel nichts persönlcihes)
und natürlich am meisten die spielemacher denn spieletipps würd sich das hier bei solch einem text (und weil es ja auch ein neues spiel ist hoffentlich angucken und gegenbenfalls infos und ideen an die hersteller weiterleiten)

also schreibt was ihr denkt

MfG Telmar

Antwort #4, 23. Dezember 2011 um 21:30 von telmar

@ Telmar dann hätte man auch eine viel größere Einheitenvielfalt.

Antwort #5, 23. Dezember 2011 um 21:44 von gelöschter User

Also ich finde erster Weltkrieg ist noch ne gute Idee,aber zweiter ist eher schlecht weil man ja dann Nazideutschland spielen kann und man muss auch an den Holocaust denken.
Und es sind ja im Zweiten Weltkrieg weit über 50 Millionen Menschen gestorben und in dem Ersten Weltkrieg ``nur´´ 17 Millionen.
Man kann jetzt auch nicht in einem zweiten Weltkriegsspiel mal eben den Holocaust streichen, genauso wenig kann man im spiel als Fabrik ein KZ bauen, der Zentralrat der Juden in Deutschland würde Sega und Creative Assembly in Grund und Boden verklagen.
Wenn es so ein Spiel gibt müsste es im Ersten Weltkrieg spielen da der gerade noch so gehen würde.
Ich persönlich würde mich auf ein Amerikanischer Bürgerkriegsspiel
freuen oder auf ein Empire 2.

Antwort #6, 05. Januar 2012 um 13:53 von Kreditkarte

ich verstehe dein argument @Kreditkarte
doch es wäre ja dann so dass das spiel z. B. im jahr 1933 startet und man eine eigene politik macht
man muss nicht 100%ig der geschichte treu bleiben das siehst du doch am besten daran, das man z. B. in rome total war mit den galiern die welt erobern kann
das ist ja in echt nie passiert
also es gibt die möglichkeit

lg Telmar

Antwort #7, 05. Januar 2012 um 21:25 von telmar

aber trotzdem wäre das zu heftig und es wäre auch kein total war mehr.
In Rome total war gab es ja Massenschlachten und im zweiten weltkrieg wär es ja praktisch wie company of heroes und dann kann man sich gleich company of heroes kaufen.

Antwort #8, 06. Januar 2012 um 18:57 von Kreditkarte

@Kreditkarte Telmar hat bereits oben alles aufgezählt was man machen kann bzw. wie man das spiel gestalten könnte
selbstverständlich wäre es kein total war mehr wie wir es kennen aber er hat die veränderung von rome total war zu napoleon total war bereits angesprochen...
und jetzt würde ich gerne von dir wissen, da du ja so starke "gegenargumente" bringst, inwiefern das kein total war mehr wäre

wo du company of heroes angesprochen hast, dazu kann ich nur sagen;
die total war serie ging bis jetzt von alexander dem großen bis in die moderne. ich kann mir leider nicht vorstellen dass das dort aufhören soll und das so wichtige bestandteile der geschichte völlig ausgelassen werden würden

und jetzt, da du so "viele" argumente gegen diese spiele genannt hast, würde ich gerne wissen was daran so "heftig" wäre


habe die ehre

Antwort #9, 08. Januar 2012 um 01:33 von Avendor

OK aber viele dinge die im spiel vorkommen würden über das dritte reich sind verboten:das Hakenkreuz, die KZs und zu deinem Argument
@Avendor was den daran so heftig wäre hast du schon mal eine Dokumentation über den Holocaust gesehen?

Antwort #10, 08. Januar 2012 um 11:17 von Kreditkarte

aus dem hakenkreuz kann man leicht das eiserne kreuz machen
erstmal das
und Telmar hat schon ein paar mal erklärt das man die KZ´s sowie den holocaust nicht nehmen muss
das wurde hier jetzt insgesamt schon mindestens dreimal genannt
die argumente sind immer die selben und wenn ihr da nichts neues dagegen zu nennen habt dann verstehe ich nicht wieso ihr euch so aufregt

Antwort #11, 08. Januar 2012 um 17:35 von Avendor

OK ihr habt recht macht do was ihr wollt ich sag nichts mehr!

Antwort #12, 08. Januar 2012 um 17:37 von Kreditkarte

jeder kommt mal zur vernunft :P

Antwort #13, 08. Januar 2012 um 17:39 von Avendor

Trotzdem wird dieses spiel niemals in Europa und vielleicht auch nicht in der USA erscheinen

Antwort #14, 09. Januar 2012 um 13:50 von Kreditkarte

Streich das mit der USA

Antwort #15, 09. Januar 2012 um 13:52 von Kreditkarte

wieso denn nicht?

Antwort #16, 09. Januar 2012 um 19:37 von telmar

Tut mir leid das war falsch formuliert es wird sicher in Europa erscheinen aber wenn dann wird es wahrscheinlich ab 18 sein.
Oder kennt ihr ein zweiter Weltkriegsspiel das ab 12 ist?

Zum Holocaust muss ich aber noch ein letztes mal sagen das man denn nicht Streichen kann denn der Holocaust macht den zweiten Weltkrieg erst zu dem wie wir ihn heute kennen wenn man nach denn toten geht kann man auch den Mongolensturm nehmen da sind noch 10 Millionen Menschen mehr draufgegangen

Antwort #17, 10. Januar 2012 um 14:41 von Kreditkarte

Es gibt ein haufen 2wk spiele ab 12. Der holocaust ist zwar ein wichtiger aspekt im 2wk aber das könnte man durchaus weglassen, wie sollte es relevant sein für ein spiel wie TW? man könnte es auch gegen ein gefangenen lager oder so etwas ersetzten um es etwas zu "verharmlosen" (soweit ich weiß gabs bei hearts of iron auch keine und das ist ja ähnlich)

Antwort #18, 10. Januar 2012 um 16:17 von Kasler

OK das stimmt du hast recht und ich versuche jetzt damit aufzuhören das alles zu kritisieren.

Ich rede jetzt einfach nur noch über diese Idee eines 2WKspiel
wie oben schon genant sind ein paar Neuerungen sicher gut wie zum beispiel das mit U-booten oder dem Handelsystem und auch das mit dem Deckungssystem das macht alles sicher taktischer.

Aber Artillerie und Flugzeuge könnten dazu führen das man dann nur noch auf einem Hügel steht und den Gegner unter dauer feuer nimmt.

Nochmal tut mir leid das ich alles kritisiert habe.

Antwort #19, 10. Januar 2012 um 16:56 von Kreditkarte

wieso tuts dir leid? ist doch nur eine diskussion

Antwort #20, 10. Januar 2012 um 17:41 von Kasler

kommt macht euch nichts draus
wir sind uns alle einig es ist ne geile idee und hoffen das diese bald in die wirklichkeit umgesetzt wird

lg Avendor

Antwort #21, 10. Januar 2012 um 17:50 von Avendor

OK diskutieren wir weiter
was glaubt ihr könnte es für Nationen geben also große und kleine?
ich sage für große Nationen Frankreich, Italien, England, Deutschland, UdSSR, USA und Japan.

Antwort #22, 10. Januar 2012 um 18:04 von Kreditkarte

ok freut mich das wir jetzt so darüber reden weil diskutieren ist eines meiner größten hobbies :D
außerdem haben wir hier das größte thema wenn ich mich so umsehe :P
und ohne angeben zu wollen doch in geschichte hab ich ne 1, in LER (lebensgestaltung, ethik, religion) auch und in PB (politische bildung) und geografie ne 2 also ich weiß schon wovon ich hier rede
ich denke das fast alle länder mit einbezogen werden
die total war serie war da schon früher sehr genau aber länder wie san marino, lichtenstein, andorra, monaco und der vatikanstaat werden bestimmt keine weitere große rolle spielen
(außerdem entstanden ein paar erst nach dem 2. weltkrieg)
ich denke mal, um noch einmal auf die einheiten zurückzukommen,
das die artelerie jetzt auch wieder nur begrenzte munition und dann auch nur begrenzten treibstoff zur verfügung haben wird

der 1. weltkrieg wird bestimmt cool wegen dem stellungskrieg und den ganzen neuerungen die ich schon oben genannt habe

am allermeisten hoffe ich wenn die spiele rauskommen dass historische schlachten wie von thiepval (erster weltkrieg infos sind unten)
und von stalingrad (klar 2. weltkrieg)

lg Telmar

Antwort #23, 10. Januar 2012 um 19:20 von telmar

hier die hauptinfos von Thiepval:

"Schlacht des Somme, alias Somme Offensive, gekämpft von einem Juli zu November 1916, gehörte zu den größten Schlachten von Erster Weltkrieg. Mit mehr als 1.5 Million Unfall ist es auch eins von blutigste militärische Betriebe notiert. Verbündet Kräfte versuchten, durch zu brechen Deutsch Linien entlang einem 12 Meile (19 Kilometer) vorderen Norden und einem Süden von Fluß Somme in Nord Frankreich. Ein Zweck der Schlacht war, deutsche Kräfte weg von zu zeichnen Schlacht von Verdun; jedoch durch sein Ende hatten die Verluste auf dem Somme die bei Verdun überstiegen. Ende des Krieges prüften die verbündeten Verluste austauschbar, die deutschen Verluste kleiner so.

Verdun war eine Ikone, die das nationale Bewußtsein von Frankreich für Erzeugungen beeinflussen würde, und das Somme würde den gleichen Effekt auf Erzeugungen von haben Briten. An die Schlacht wird gut für seinen ersten Tag erinnert, 1. Juli 1916, auf dem das britische erlitten 67.470 Unfall, einschließlich toten-d blutigsten Tag 19.240 in der Geschichte von Britische Armee. Zum ersten Mal wurde die Hauptfrontseite im Vereinigten Königreich den Grausigkeiten des modernen Krieges mit der Freigabe im August von ausgesetzt Propagandafilm Die Schlacht des Somme, das tatsächliche Gesamtlänge von den ersten Tagen der Schlacht benutzte."

Antwort #24, 10. Januar 2012 um 19:21 von telmar

des weiteren freue ich mcih auf die länder des 1. weltkriegs weil deutschland da noch größer ist und noc länder wie
österreich-ungarn und das osmanische reich existieren

Antwort #25, 10. Januar 2012 um 19:24 von telmar

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Total War - Shogun 2 - Fall of the Samurai

Letzte Fragen zu Shogun 2 - Fall of the Samurai

Shogun 2 - Fall of the Samurai

Total War - Shogun 2 - Fall of the Samurai spieletipps meint: Mehr Taktik. Mehr Anspruch. Mehr Einheiten. Shogun 2 - Fall of the Samurai ist mehr als nur eine Erweiterung.
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

Ein Klassiker aus 1997 für Lau: GOG verschenkt aktuell im Rahmen seiner "Black Friday"-Angebote den Third-Person-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shogun 2 - Fall of the Samurai (Übersicht)