Neue Charakter (Skyrim)

Ich wollte einen neuen Charakter machen.
Meine frage ist, ob es sich lohnt Beschwörung zu skillen? ich habe ziemlich gutes darüber gehört.
Und was sollte ich noch dazu skillen leichte oder schwere Rüstung ?
Welches Volk sollte ich nehmen ?
Sollte ich auch noch andere Zauber skillen ?
Und könntet ihr mir allgemein Tipps dazu geben ?
Danke schonmal im voraus :)

Frage gestellt am 17. Dezember 2011 um 11:09 von PokerJoker81

3 Antworten

Hi

Wenn du eher Magieorientiert spielen willst dann würde ich dir den Hochelfen empfehlen, da er viele Manapunkte besitzt.

Beschwörung lohnt sich in sofern wenn du ein starkes Monster an deiner Seite haben willst, dass für dich kämpft. So kannst du dich auch zum Beispiel hinter Ihm stellen um gegnerische Zauber/Pfeile ausweichen.

Ich habe einen reinen Allrounderchar, der für mich eigentlich als Funchar gillt. Ich habe bei dem alle Fertigkeiten auf 100. Bei den meisten Magier würde aber Zerstörung schon reichen um fast alle Gegner zu pulveresieren ohne dass sie erst an dich rankommen.

Schlussendlich musst du es selbst ausprobieren ;D

MfG

Antwort #1, 17. Dezember 2011 um 11:32 von Uristier

Bretonen sind auch nicht schlecht wenn du viel Magie einsetzt, denn Hochelfen haben auch eine gewisse Magieanfälligkeit.

die rüstung ist für magier eigentlich egal. du kannst jede verzauberung auf jeden rüstungsteil legen, egal ob leichte oder schwere. da musst du wissen ob du dazu eher der schleicher bist, oder der, der reinplatzt und alles niedermäht. eh klar, dass man als schleicher eher leichte rüstung nimmt ^^

du musst natürlich nicht andere zauber dazu skillen, aber wenn du schon in richtung magier gehst, rate ich dir zerstörungszauber zu skillen. da gibts nämlich sehr nette talente die du dabei bekommen kannst.

Antwort #2, 17. Dezember 2011 um 11:55 von burnhead92

ich find beschwörer viel besser! weil du am Ende Daedra beschwören kannst und die mähen pracktisch alles Tod was dir in den weg kommt!

Antwort #3, 17. Dezember 2011 um 12:26 von Skyrimforever

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)