Neuen Dungeons? (Pokemon - Mystery Dungeon Blau)

1. Was bringen die neuen Dungeons? Man kriegt nämlich keine Missionen dadrin!

2. Wann und wie kann die Legendären Pokemon fangen? Wenn ich sie einmal besiegt habe und danach z.B. noch mal zum Donnerberg gehe ist Zapdos nicht mehr da! Außerdem habe ich nicht das passende Areal dafür! Welches Areal ist das und wie bekommt man es? Wenn ich beim Knuddelluff Laden auf Prüfen und dann Groudon gehe sagt die mir
das sie mir das Areal nicht holen kann! Und Zapdos kann ich überhaupt nicht prüfen! Danke im Vorraus!

Frage gestellt am 13. Dezember 2007 um 19:43 von Marci7

4 Antworten

die pokemon kannst du nach dem durchspielen fangen aber eben sehr schwer. und die areale bekommst du automatisch wie zumbeispiel die legendäre insel für aktos,lavados und zaptos aber bei grouden glaube ich musst du eines der neuen areale die du nach dem durchspielen bekommst kaufen

Antwort #1, 14. Dezember 2007 um 17:03 von tuingu

Nee bei groudon muss man es nicht kaufen. für Latios/latias, Mew, Mewtu, Ho-Oh, Suicune/raikou/Entei und Regice/Registeel/Regirock muss man sie kaufen. für den Rest nicht. Die kriegt man dann einfach so, wenn sich das pokemon sich einem anschließen will.
Zu den neuen Dungeons: In den neuen Dungeons kann man viele Anwärter einfacher kriegen und diese sind manchmal sogar etwas stärker als die, die man woanders kriegt.

Antwort #2, 15. Dezember 2007 um 17:00 von gelöschter User

Hallo!

1.
Die neuen Dungeons bringen sogar eine ganze Menge; sobald du die Grundmissionen erfüllt hast und später mal am "Schwarzen Brett" schaust, wirst du dort auch immer öfters Missionen finden die sich in den neuen Dungeons abspielen. Das bringt eine Menge Geld und auch mehr Teampunkte, da die Missionen schwerer werden. Und zum anderen kannst man dort sehr gut neue Teammitglieder anwerben; wie Drachenzorn schon schrieb, auch welche die schon stärker als vorhergehende Pokemons sind, so das man die anderen nicht unbedingt trainieren brauch und sie einfach austauscht ... ist eine Möglichkeit.

2.
Für Lavados, Arktos und Zaptos benötigst du das Areal "Legendäre Insel". Wenn du diese Pokemon besiegt hast, kannst du nicht gleich danach wieder hingehen; erfülle erst ein paar andere Missionen oder schließe die Hauptgeschichte ab.
Wenn du dann alle drei nochmals besiegst, was ein paar Anläufe brauchen kann, und sie in ihrem Partner areal besucht, wird der Dungeon Silbergraben freigegeben.
Für Groudon benötigst du das Areal Vulkantiefe.

Es gibt Areale die man nach Missionen geschenkt bekommt oder die man kaufen muss; am einfachsten wäre es darauf hinzuarbeiten, alle Areale zu erwerben - schon allein wegen der Vielzahl an Pokemons die man noch trifft. Und zum anderen kann man nach dem Abschluss von größeren Missionen, die um Zusammenhang mit der Geschichte stehen immer mal zu Knuddelluff hingehen und nachschauen ob es schon neue Areal gibt.

Viel Erfolg bei deiner Suche nach neuen Teammitgliedern!

Antwort #3, 04. Januar 2008 um 23:06 von Kiichi

Dieses Video zu Pokemon - Mystery Dungeon Blau schon gesehen?
Thx!

Antwort #4, 21. Januar 2008 um 17:07 von Marci7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau

Pokemon - Mystery Dungeon Blau

Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau spieletipps meint: Dieses Spiel stellt nicht jeden Fan zufrieden, bringt aber Abwechslung in die Hütte. Ein fehlender Multiplayer und eine schwache Grafik vermiesen den Spaß.
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Mystery Dungeon Blau (Übersicht)